Erlebnisreise Marokko

Erlebnisreise Marokko

Du sitzt zwischen den Höckern eines Kamels und schunkelst im gleichbleibenden Takt nach rechts und links. Vor dir liegt diese unglaubliche Weite der Wüste. Du blickst zurück und winkst deinen Mitreisenden zu, die ebenfalls auf den Wüstentieren durch den warmen Sand spazieren. In weiter Ferne siehst du euer Lager, welches ihr ansteuert um eine erholsame Pause für Mensch und Tier zu machen...oder ist es doch nur eine Fata Morgana?

Auf einen Blick & Highlights

Alter: von 18-29 Jahre
Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse notwendig
Programmstart: I.d.R. donnerstags oder sonntags. Teilweise mehrmals pro Monat.
Anmeldefrist: I.d.R. 6 Wochen vor geplanter Ausreise

Unterkunft: Hotel, Pension, Surfcamp, Wüstencamp, Berghütte
Visum: Bis 90 Tage visumsfrei
Highlights: Marrakesch: Entdecke die vielseitigen Märkte und probiere die marokkanische Küche, Taghazout: Yoga am Morgen und mittags ein Sprung aufs Surfbrett

Warum eine Rundreise in Marokko?

Du willst eine abwechslungsreiche Reise am eigenen Leib erfahren, die das Prädikat „Erlebnisreise“ verdient? Dann geht es für dich schon bald in den Norden Afrikas! Lerne die marokkanische Kultur hautnah kennen und zelebriere zusammen mit den Einheimischen die traditionelle Teekultur. Du wirst im Laufe deiner Erlebnisreise nicht nur Städte kennenlernen, sondern auch auf dem Rücken eines Kamels durch die Wüste reiten, Wanderungen in luftiger Höhe im Atlasgebirge unternehmen und dir nasse Füße bei einem Surfkurs holen. Alles innerhalb kürzester Zeit – eine waschechte Erlebnisreise!

Details zur Erlebnisreise in Marokko

Wenn du die Rundreise in Marokko machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:
 

  • Alter: von 18-29 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse, um dich mit der Reiseleitung und deinen internationalen Mitreisenden verständigen zu können
  • Einreise: Reisepass erforderlich


Da du dich in einen fremden Kulturraum begibst, sind Anpassungsvermögen und Flexibilität erwünscht. Du solltest den Einheimischen mit einer offenen und respektvollen Einstellung begegnen.

Die Rundreise durch Marokko startet sonntags oder montags, zum Teil mehrmals im Monat. Treffpunkt und offizieller Start der Reise ist i.d.R. um 18 Uhr an Tag 1. Zeit und Ort wirst du mit deinen Reiseunterlagen mitgeteilt bekommen.

Bitte melde dich mindestens 6 Wochen vor Abreise an. Auf Anfrage geht dies evtl. auch kurzfristiger, wenn noch Plätze verfügbar sind.

Für die Anreise zu deiner Rundreise durch Marokko bietet sich der Flughafen Casablanca (Dreilettercode: CMN) an. Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne kannst du deinen Flug auch von uns buchen lassen.

Die Reise endet in Marrakesch (Dreilettercode: RAK), so dass du von dort deinen Rückflug antreten kannst.


Visums- und Einreisebestimmungen

Bei Einreise benötigst du einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Der Aufenthalt ist bis zu 90 Tage visumsfrei möglich.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt. Eine gültige Impfung gegen Gelbfieber wird nur für die Einreise aus einem Gelbfieber-Endemie-Gebiet gefordert.

Während deiner Erlebnisreise durch Marokko kommst du in Zwei- oder Mehrbettzimmern in verschiedenen Unterkünften unter (2x Pension, 11x Hotel, 1x Wüstencamp, 2x Surfcamp, 1x Berghütte). 

Ein Teil der Mahlzeiten ist ebenfalls enthalten. Dem untenstehenden Reiseablauf kannst du entnehmen, an welchem Tag welche Mahlzeiten inkludiert sind.

Programmablauf deiner Rundreise in Marokko

Tag 1 – Casablanca

Salaam Aleikum! Willkommen in Casablanca, der größten Stadt des nordafrikanischen Staates Marokko. Du wirfst einen Blick auf deine Landkarte – du stellst fest, dass du dich unweit der Straße von Gibraltar befindest, dem Punkt, an welchem sich der europäische sowie der afrikanische Kontinent annähernd berühren. Abhängig davon, zu welcher Tageszeit du individuell angereist bist, erkundest du die Altstadt auf eigene Faust. Du trinkst den letzten Schluck des erfrischend-traditionellen Pfefferminztees, ehe du dich auf den Weg zum Treffpunkt machst, an dem du am Abend deinen Tourguide und deine Mitreisenden kennenlernst. 
 

Unterkunft

  • Hotel

Verpflegung inkl.

  • An Tag 1 sind keine Mahlzeiten im Programmpreis enthalten.
     

Tag 2 – Meknès + Moulay Idris

Gut gestärkt und ausgeruht gehen deine Reisepartner und du zu dem gewaltigen Gebäude, welches ihr bereits aus weiter Entfernung gesichtet habt. Dort am Horizont ragt das Minarett der Hassan-II.-Moschee 210 m in die Höhe! Dank dieser beeindruckenden architektonischen Leistung hält diese Moschee gleich zwei Rekorde – zum einen ist es das höchste Minarett, zum anderen der höchste religiöse Bau der Welt. Nutze deine einmalige Chance und nimm gegen Zuzahlung an einer geführten Tour teil. Des Weiteren wirst du heute in einer bereits inkludierten Aktivität Zeuge eines spannenden und wohlduftenden Prozesses: Frischer und zudem typisch marokkanischer Pfefferminztee wird direkt vor deinen Augen zubereitet! Im Anschluss nehmt ihr den Zug nach Meknès, wo ihr wiederum ein Taxi nutzt, um nach Moulay Idris kutschiert zu werden. Du hältst dich bereits in der Nähe des Atlasgebirges auf, welches dir im weiteren Reiseverlauf definitiv noch begegnen wird. 
 

Unterkunft

  • Pension

Inkludierte Aktivitäten

  • Mint tea making demo

Optionale Aktivitäten

  • Casablanca - Guided Tour of Hassan II Mosque - MAD120

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 3 – Fès

Bist du ein historisch-interessierter Reisender, wird dein Herz gleich schneller schlagen, denn heute findest du dich in einer archäologischen Anlage wieder: Der geführte Rundgang in Volubilis/Walili bietet dir beeindruckende Monumente der römischen Antike. Zurück in Meknès, kommst du in den Genuss eines Kamel-Burgers, wenn du magst – solltest du Vegetarier sein, kein Problem, es gibt genug leckere Alternativen. Anschließend reist ihr per Zug nach Fès, der inoffiziellen Kulturhauptstadt Marokkos und Ältesten der vier Königsstädte Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat, von denen du drei auf deiner Reise besuchen wirst. 
 

Unterkunft

  • Hotel

Inkludierte Aktivitäten

  • Meknes - Guided walking tour
  • Volubilis - Guided tour

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 4 – Fès

Nach einem geführten Orientierungsrundgang steht dir der Rest des Tages frei, an dem du definitiv den Duft der Gewürze genießen solltest, solange du durch die Stadt schlenderst. Um einen Blick hinter den Vorhang der marokkanischen Kultur zu werfen, solltest du der Töpferei einen Besuch abstatten, um das Kunsthandwerk zu begutachten. Vergiss keinesfalls deinen daheim gebliebenen Familienmitgliedern und Freunden ein paar Erinnerungsstücke mitzubringen – neben getöpferten Gütern bietet dir Fès unzählige Stöbermöglichkeiten hinsichtlich schöner Souvenirs. 
 

Unterkunft

  • Hotel

Inkludierte Aktivitäten

  • Fès - Guided walking tour

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 5 – Midelt

Nach den ersten vier Tagen, die eher kultureller Natur waren, ist es langsam aber sicher Zeit in die Natur Marokkos aufzubrechen. Auf dich und deine neuen Freunde warten garantiert Abende, an denen ihr den Wüstensand aus euren Wanderschuhen kippen werdet. Ehe ihr am morgigen Tag in die Sanddünen stapft, wandert ihr heute noch etwa 1.5-2 Stunden auf steinigem Untergrund in und um Midelt. Denke dran, dass du deine Kamera immer griffbereit hast, denn vermutlich wirst du aus dem Staunen nicht herauskommen und ein Bild nach dem anderen schießen wollen. 
 

Unterkunft

  • Pension

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 6 - Merzouga

Die verlassenen Ruinen hinter euch gelassen erreicht ihr Merzouga – den perfekten Ausgangsort für euer Wüstenabenteuer in der Sahara! Nachdem ihr nur die notwendigsten Dinge in eure Rucksäcke gepackt habt, macht ihr euch bereit für euren Weg zum Wüstencamp. Leicht zögerlich und ungläubig beäugen dein Fortbewegungsmittel und du sich – ein Kamel, auf dessen Rücken du dein Erlebnis antreten wirst! Du wirst Zeuge eines wunderschönen Sonnenuntergangs, ehe dir am Abend unter klarem Sternenhimmel deine Augen zufallen. 
 

Unterkunft

  • Wüstencamp

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen
     

Tag 7 – Todra-Schlucht + Dadès Valley

Um fit für den Tag zu sein, schlüpfst du am nächsten Morgen in deine Schuhe, kletterst auf die nächstgelegene Sanddüne und siehst einen Sonnenaufgang, der dir den Atem raubt. Hochmotiviert schwingst du dich erneut auf den Rücken deines vierbeinigen Wegbegleiters, um der Wüste zu entkommen und dir deinen Weg in das Atlasgebirge zu bahnen. Über 300 m ragen die Steilwände der Todra-Schlucht direkt neben deinen Füßen gen Himmel, welche äußerst beliebt bei Klettersportlern sind. 
 

Unterkunft

  • Hotel

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen
     

Tag 8 – Aït-Ben-Haddou

Staune nicht schlecht, sobald sich die Berghänge im Dades-Tal verengen, ehe ihr den Ort Aït-Ben-Haddou erreicht, der dir sicher schon in Film und Fernsehen begegnet ist, da er als Kulisse für etwa Gladiator oder Game of Thrones herhielt. 
 

Unterkunft

  • Hotel

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen
     

Tage 9, 10 und 11 – Hoher Atlas + Marrakesch

Genieße den Ausblick bei deiner Fahrt durch das Atlasgebirge, bevor du es vorerst hinter dir lässt. Heute und die beiden kommenden Tage werdet ihr Marrakesch erkunden, die ehemalige Hauptstadt Marokkos - ihr erreicht Marrakesch am späten Nachmittag. Nach dem Orientierungsrundgang ist dir sicher schnell bewusst, was du an Tag 10 und 11, die du zur freien Verfügung hast, sehen willst – oder doch nicht? Alternativ lässt du dir von einem Wahrsager in die Karten blicken, um Klarheit zu erlangen! Vielleicht kommst du eines Tages nochmal an diesen Ort? Du findest den Seher und andere Künstler auf dem Djemaa el Fna, einem geschäftigen großen Platz. Ist dies nichts für dich, verschlägt es dich vielleicht lieber mit deinem Quad in eine Steinwüste, in der die Palmen sich im Wind wiegen. Hattest du etwa genug Action? Gönne dir eine Massage oder lerne in einem Kochkurs, wie du in Zukunft auch Zuhause kulinarische Gerichte der hiesigen Kochkunst zubereitest! 
 

Unterkunft

  • Hotel

Inkludierte Aktivitäten

  • Marrakesch - Guided walking tour (Tag 9)
  • Street food tasting (Tag 9)

Optionale Aktivitäten (Tage 10 und 11)

  • Palmery cycling tour - MAD350 (Tage 10 und 11)
  • Heart of the Atlas Mountains cycling day tour - MAD2000
  • Quad Biking the Rock Desert & Palmgrove - MAD715
  • Urban Adventures - A Taste Of Marrakech - MAD605
  • Quad Biking Barrage Lalla Takerkoust - MAD 1650
  • Magical Marrakech City Cycling Tour - MAD350
  • Hot Air Ballooning - MAD2050
  • Hammam & Massage in a luxury spa - MAD750
  • Urban Adventures - Tajine cooking class - MAD 640
  • Asni & Ouirgane with lunch - MAD1806
  • Cascades d'Ouzoud day tour - MAD2207
  • Oukaimeden day tour - MAD1882
  • Ourika Valley day tour - MAD1817
  • Imlil & Aroumd day tour - MAD1817

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 12 – Bergdorf Aroumd

Per Privatbus reist ihr nach Imlil, einem Dorf, gelegen im Gebirge. Auf dem Weg wirst du sicherlich nicht aus dem Staunen kommen, da sich dir eine Aussicht auf atemberaubende Landschaften bietet. Ziel der kommenden Wanderung ist zeitgleich dein Schlafplatz für die kommende Nacht – schlüpfe erneut in deine Wanderschuhe und nimm auf dem Weg nach Aroumd einen tiefen Atemzug der frischen Bergluft. Du wirst Gast einer ortsansässigen Berber-Familie sein und kannst einen Einblick in ihr Leben erhalten. 
 

Unterkunft

  • Berghütte

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen
     

Tag 13 – Taghazout

Heute und morgen stehen fast ausschließlich im Zeichen des Wassers, denn nach Stadt, Wüste und Gebirge gesellt sich heute das kühle Nass in deine Erlebnisreise durch Marokko. Wasserfälle und mit Wasser gefüllte Felsenbecken geben sich im Paradise Valley die Klinke in die Hand – wage einen Sprung in diese natürlichen „Swimmingpools“! Nachdem du dich abgekühlt hast, bewegt sich deine Reisegruppe Richtung Taghazout fort, einer von Marokkos besten Surfspots sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. 
 

Unterkunft

  • Surfcamp

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Mittagessen
     

Tag 14 – Taghazout

Du wachst entspannt auf, aber beginnst den Start in den Tag dennoch mit Yoga. Direkt danach schwingst du dich auf dein Surfboard – du weißt nicht, wie man Wellen reitet? Macht nichts! Lerne bei einem halbtägigen Surfkurs grundlegende Techniken in der Theorie und setze sie sodann bei einem Surfkurs in die Tat um. 
 

Unterkunft

  • Surfcamp

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Mittagessen
     

Tage 15 und 16 – Essaouira

Nachdem du nun bereits die letzten beiden Tage feuchte Füße hattest und dich an das nasse Element gewöhnt hast, reist ihr heute in die Hafenstadt an der Atlantikküste: Essaouira. Auch hier wirst du dank eines Orientierungsrundgangs bereits bestens mit dem Ort bekanntgemacht, ehe du die Stadt auch auf eigene Faust erkunden kannst - Gelegenheit dazu hast du am 16. Tag, der dir zur freien Verfügung steht. Einerseits ist es erlebenswert, mit einem Pferd am sandigen Strand der Atlantikküste entlangzureiten, andererseits hast du die Chance, dir den Hafen samt Ufermauer näher anzuschauen und dich auf dem Fischmarkt aufzuhalten oder sogar an einer Fischversteigerung teilzunehmen! 
 

Unterkunft

  • Hotel

Optionale Aktivitäten (Tag 16)

  • Horse riding - MAD250
  • Seafood Market Lunch - Essaouria - MAD80

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tage 17 und 18 – Marrakesch

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahrt ihr zurück nach Marrakesch, einem Ort, an dem du dich bereits während deines Abenteuerurlaubes aufgehalten hast. Du bist zurück am Djemaa el Fna, dem belebten Platz, an dem du dir deine Zukunft vorhersagen lassen hast. Erinnerst du dich? Du bist wieder da – der Kreis schließt sich somit. Den weiteren Tag hast du zur freien Verfügung. Zuerst schlemmt ihr euch durch diverse Street-Food-Spezialitäten, um euren vorerst letzten Abend zusammen bei einem marokkanischen Pfefferminztee auf einer Dachterrasse gebührend zu feiern – den Djemaa el Fna direkt zu euren Füßen. An Tag 18 endet die Reise am späten Vormittag mit deinem Check-Out aus dem Hotel. Vielleicht siehst du deine neugewonnenen Freunde ja bald irgendwo auf der Welt wieder? Da auf deiner Liste sicher noch immer nicht alles abgehakt ist, solltest du in Erwägung ziehen, deinen Marokko-Aufenthalt zu verlängern! 
 

Unterkunft (Tag 17)

  • Hotel

Optionale Aktivitäten

  • Oukaimeden day tour - MAD1882
  • Magical Marrakech City Cycling Tour - MAD350
  • Palmery cycling tour - MAD350
  • Ourika Valley day tour - MAD1817
  • Hammam & Massage in a luxury spa - MAD750
  • Asni & Ouirgane with lunch - MAD1806
  • Urban Adventures - A Taste Of Marrakech - MAD605
  • Cascades d'Ouzoud day tour - MAD2207
  • Hot Air Ballooning - MAD2050

Verpflegung inkl.

  • Frühstück (Tage 17 und 18)
  • Abendessen (Tag 17)

Preise Erlebnisreise Marokko

Preise 2019

  • Preiskategorie A
  • 18Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 1250 eur
  • Startdaten
  • 20.01.19, 03.02.19, 17.02.19, 30.06.19, 18.07.19, 05.09.19, 24.11.19, 12.12.19
  • Preiskategorie B
  • 18Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 1300 eur
  • Startdaten
  • 06.01.19, 03.03.19, 17.03.19, 02.06.19, 13.06.19, 04.08.19, 15.08.19, 24.10.19, 03.11.19
  • Preiskategorie C
  • 18Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 1350 eur
  • Startdaten
  • 28.03.19, 14.04.19, 21.04.19, 19.05.19, 25.08.19, 22.09.19, 03.10.19

Leistungen für Erlebnisreise Marokko

17x Unterkunft (je nach Programmtag: Surfcamp, Hotel, Wüstencamp, Pension, Berghütte)
Aktivitäten wie im Reiseablauf beschrieben: u.a. Tour durch Meknes, Palais Bahia in Marrakech, Street Food Tasting
Betreuung, Hilfe und Beratung von einer festen Programmkoordinatorin vor Abreise
Informationsmaterial
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
24-Stunden-Notrufnummer
Teil der Mahlzeiten (17x Frühstück, 3x Mittagessen und 5x Abendessen)
Alle programmbezogenen Transfers
Englischsprachige Ansprechpartner/Tourbegleitung vor Ort
Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
 
Hinreise nach Casablanca; Rückreise von Marrakesch (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
Teil der Mahlzeiten
Flughafentransfers
Ggf. Impfungen
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Dein Ansprechpartner:

Janina Rahenbrock
janina@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 220
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Das könnte dich auch interessieren

Balkan Rundreise

Erlebe Europa mit seiner historischen Vielfalt und entdecke viele unterschiedliche Kulturen in einer Tour! Mehr dazu

Erlebnisreise Japan

Hier trifft die Zukunft auf eine der ältesten Traditionen. Japan - ein Land voller Gegensätze. Hier gibt es so viel zu entdecken! Mehr dazu

  • Erlebnis
    reisen

  • ab 18 Jahren
  • Ab10Tage
  • ab 1.910 eur 2.158 chf*

West Coast Tour Kanada

Im Westen Kanadas erwarten dich unzählige Nationalparks mit wunderschönen Landschaften. Mehr dazu

  • Erlebnis
    reisen

  • ab 18 Jahren
  • Ab12Tage
  • ab 1.385 eur 1.565 chf*