Rundreise Australien Erfahrungsberichte

Eindrücke von der East Coast Tour in Australien

Du möchtest wissen, welche Erfahrungen andere Teilnehmer bei ihrer Rundreise in Australien gemacht haben? Hier findest du eine Auswahl aktueller Berichte über Erfahrungen und Erlebnisse. Und natürlich freuen wir uns, nach deinem Aufenthalt in Australien hier auch deinen Erfahrungsbericht zu veröffentlichen!

Daniels einzigartige East Coast Tour

Alter: 25
Reiseziel: Australiens East Coast
Heimatort: Stuttgart
Man lernt jeden Tag neue Dinge und Menschen kennen. Alle sind gut gelaunt und es herrscht insgesamt eine sehr entspannte Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Man erlebt zusammen unvergessliche Momente, die man nie wieder vergisst. Mein absolutes Highlight war der Segeltörn auf den Whitsundays. Hier hat einfach alles gepasst: super nette und lustige Crew auf dem Segelboot Boomerang, leckere Verpflegung, tagsüber auf dem Deck sonnen und nachts den atemberaubenden Sternenhimmel und die Milchstraße genießen.

Ich habe die Erlebnisreise East Coast Australien von Sydney bis nach Cairns gemacht. Die Tour dauerte 30 Tage. Ich war mit dem Hop-on-Hop-off Bus „Loka“ von Sydney bis Nossa unterwegs. Danach ging die Reie mit dem Zug über verschiedene Etappen bis nach Cairns weiter. Untergebracht war ich in verschiedenen Hostels. Ich war u. a. an der Gold Coast, Brisbane, Fraser Island, Whitsundays, Magnetic Island und Cairns.

Auf meiner Reise habe ich ganz viel gelernt:
Selbstständigkeit, Umgang mit Menschen, Organisation, Geduld üben und die Dinge ihren Lauf nehmen lassen, wenn man nichts daran ändern kann (am Bahnhof auf den Zug warten, Kommunikationsmittel Handy verloren), Fremdsprachkenntnisse verbessern, auf kulturelle Unterschiede einlassen und kennenlernen.

Mein Auslandsaufenthalt hat mir sehr gut gefallen. Man lernt jeden Tag neue Dinge und Menschen kennen. Alle sind gut gelaunt und es herrscht insgesamt eine sehr entspannte Atmosphäre, in der man sich wohl fühlt. Man erlebt zusammen unvergessliche Momente, die man nie wieder vergisst. Mein absolutes Highlight war der Segeltörn auf den Whitsundays. Hier hat einfach alles gepasst: super nette und lustige Crew auf dem Segelboot Boomerang, leckere Verpflegung, tagsüber auf dem Deck sonnen und nachts den atemberaubenden Sternenhimmel und die Milchstraße genießen, am Whitehaven Beach mit Stachelrochen durch das flache Wasser waten, Wale in nächster Nähe beobachten und beim Schnorcheln bunte Fische, Korallen und eine Meeresschildkröte bestaunen. Ganz toll fand ich auch Barington Tops mit Tube Rafting, heißem Bad unter Sternenhimmel und Spieleabend, Kayaking vor der Küste von Byron Bay, die Jeep Tour auf Fraser Island und den Great Barrier Reef Tagesausflug und die Waterfalls Tour bei Cairns. Die Artenvielfalt im Riff und die Wasserfallrutsche gefielen mir sehr.

Zukünftigen Programmteilnehmer kann ich folgende Tipps mit auf den Weg geben:
Kleidung: Pullover oder Jacke einpacken, denn man unterschätzt die kühlen bis kalten Nächte in New South Wales (Barrington Tops, Nymboida) im August.
Sightseeing: Neben Aktivitäten, die in der Tour enthalten sind, empfehle ich sehr:
-Lone Pine Koala Sanctuary und Botanischer Garten in Brisbane
-Nationalpark Noosa (mit etwas Glück eine Kragenechse sehen)
-Krokodilfarm von Emu aus (+ Krokodilburger probieren)
-Fort Walk auf Magnetic Island (Koalas, Spinnen und Fledermäuse in freier Wildbahn sehen)
-Strandtag an der Palm Cove (von Cairns aus)

Erlebnisreisen Ozeanien

Erlebe das Traumziel Down Under mit seinen weißen Stränden, Surf Hot Spots und aufregenden Metropolen bei einer Erlebnisreise entlang der australischen Ostküste.


*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 1,1541 CHF).