Reise buchen ohne Risiko Mehr Erfahren
Schüleraustausch England 2 Wochen

Schüleraustausch England 2 Wochen

FAQs: Schüleraustausch England für 1-3 Wochen

Spiel, Satz, Sieg – schon wieder hast du eines der Freundschaftsturniere gewonnen und freust dich, dass deine Rückhand besser geworden ist. Als passionierter Tennisspieler fühlst du dich an der Buckswood School pudelwohl. Du gehst vom Platz zurück in dein Zimmer. Auf dem Weg begegnest du deinem Zimmernachbarn Georgio, der hier Fußball spielt, und Leah, die vom Reiten kommt. Ihr freut euch auf das Abendessen und habt nach dem Sport richtig Hunger – heute soll es Spaghetti geben. Das alles fühlt sich nicht an wie Schule, denn auch der Englischunterricht macht eine Menge Spaß! Schade, dass du nur zwei Wochen bleibst, aber sicher ist, dass du viele schöne Erinnerungen mit nach Hause nimmst!

Summer School = Schüleraustausch für 1-3 Wochen

Summer School steht für einen mehrwöchigen Schüleraustausch an einer Schule in England. Du verbringst anders als beim "regulären" Schüleraustausch England nicht mehrere Monate in Großbritannien, sondern nur deine Ferien. Dabei lernst du das Leben an einer örtlichen Privatschule kennen und kannst an einer Vielzahl von Aktivitäten teilnehmen. Hier findest du die Übersicht zum Programm Summer School England. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen zu dem Programm zusammengefasst:

Mit unserem Summer-School-Programm ist es möglich, einen Schüleraustausch in England für 1 Woche, 2 Wochenoder 3 Wochen, also fast einen gesamten Monat, zu absolvieren. Der Aufenthalt an der englischen Privatschule findet während deiner Sommerferien statt.

Das Summer-School-Programm in England findet in den dortigen Sommerferien statt. Das heißt, dass du nicht am regulären Schulunterricht teilnimmst. Vielmehr ist dieser "Kurzzeit-Schüleraustausch" in England speziell für ausländische Gastschüler eingerichtet worden.

An deiner Schule in England triffst du somit auf eine bunte Mischung von Schülern aus aller Welt, die ebenfalls nur für ein paar Wochen am Schüleraustausch in der Summer School teilnehmen.

Unser Summer School-Programm ist ein Komplettpaket und beinhaltet den Hin- und Rückflug, Unterkunft und Mahlzeiten, Schulgebühren, eine Krankenversicherung sowie Kosten für diverse Ausflüge, Transfers und Eintrittsgelder.

Deine Zeit in England setzt sich aus fünf Bausteinen zusammen, die - je nachdem wie viele Wochen dein Schüleraustausch in England dauert - unterschiedlich intensiv ausfallen: Englischunterricht, Kurse, Summer Action, Ausflüge und Unterkunft. Was genau angeboten wird, findest du auf der Seite der Buckswood School, unserer Summer School in England.

Sicher ist, dass dir bestimmt nicht langweilig wird, denn während deines Summer School-Programms in England erlebst du jede Menge! Gemeinsam mit gleichaltrigen Gastschülern bist du bei abenteuerlichen Aktivitäten und spannenden Ausflügen dabei. Der integrierte Englischkurs hilft dir außerdem, deine Englischkenntnisse zu verbessern, damit du dich sicherer im Umgang mit der Sprache fühlst. Deine frisch erworbenen Sprachkenntnisse kannst du dann auch direkt vor Ort anwenden.

Wenn du aus deinen Ferien in England zurückkehrst, hast du somit nicht nur jede Menge neuer Vokabeln im Gepäck, sondern kannst auch auf spannende Erlebnisse in Großbritannien zurückblicken. Du versäumst - anders als bei einem längeren Schüleraustausch - zudem keine Unterrichtszeit, da dein Schüleraustausch in England ja in die Sommerferien fällt. So kannst du direkt wieder in dein hiesiges Schuljahr einsteigen.

Das Summer School-Programm in England ist auch eine gute Alternative, wenn du dir nicht sicher bist, ob ein längerer Auslandsaufenthalt etwas für dich ist, oder wenn du einfach mal außergewöhnliche Schulfächer ausprobieren möchtest. Das kannst du mit einem Schüleraustausch in England für 2 oder 3 Wochen hervorragend antesten.

Die meisten Schüler nehmen für zwei oder drei Wochen an unserem Summer School-Programm in England teil. Das hängt in erster Linie mit den unterschiedlichen Terminen der Sommerferien in den verschiedenen Bundesländern zusammen. Eine Woche Schüleraustausch im Summer School-Programm in England ist zwar auch möglich, wir raten in der Regel aber zu einem längeren Aufenthalt.

Eines ist sicher: Auch bei einem Schüleraustausch für 3 Wochen hat unsere Summer School in England mehr als genug zu bieten - langweilig wird es nie!

Ja, das ist möglich. Einen Schüleraustausch in England kannst du mit TravelWorks auch für ein, zwei oder drei Terms absolvieren. Ein Term dauert dabei etwa 3,5 Monate.

Teilnehmen kannst du bereits ab 12 Jahren. Deine Englischnote sollte mindestens ausreichend sein. Aber keine Sorge - Deine Englischkenntnisse müssen nicht perfekt sein, die qualifizierten Lehrkräfte an der Schule werden dich deinen Kenntnissen entsprechend einstufen und individuell fördern.

Auch die vielen außerschulischen Aktivitäten und das Leben im Internat mit anderen internationalen Schülern werden dich sprachlich schnell voranbringen!

Du wirst zusammen mit anderen internationalen Schülern in dem schuleigenen Internat untergebracht. Selbstverständlich sind auch alle Mahlzeiten (Vollpension) in unserem Preis inbegriffen.