Au Pair Großbritannien

Au Pair Großbritannien

Au Pair Großbritannien

Du drückst der kleinen Jessica den Zapfen in die Hand und sie wirft Richtung Zielscheibe - getroffen! Das kleine Mädchen strahlt dich an! Die Sonne scheint heute so schön, dass du dich spontan entschlossen hast mit den Kindern raus zu gehen. Für Euren Spaziergang hast du dir ein paar kleine Spiele ausgedacht und die Kinder haben unendlich viel Spaß dabei! 

Auf einen Blick & Highlights

Alter: von 18-30 Jahre
Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse notwendig.
Programmstart: Jederzeit in Absprache mit Gastfamilie
Anmeldefrist: Mindestens 3 Monate vor Abreise
Nationalität: EU, Schweizer
Visum: Kein Visum notwendig

Praktische Erfahrung: Mind. 200 Stunden Kinderbetreuung
Highlights des Programms: 4 Wochen bezahlter Urlaub pro 12 Monate Arbeiten, Taschengeld von ca. 70-110 GBP pro Woche, Au Pair "Plus" Programm bei viel Vorerfahrung in der Kinderbetreeung

Warum als Au Pair nach Großbritannien?

Nach einem kurzen Flug über den Ärmelkanal landest du in einer anderen Welt: Linksverkehr, der weltbekannte „5-o’clock-tea“, grüne Hügel, royale Traditionen, urgemütliche Pubs, Polo, Baked Beans und gebratenes Ei zum Frühstück. Großbritannien hat aber weit mehr zu bieten als eingestaubte Traditionen und Eigenheiten – hier findest du multikulturelle Metropolen und quirlige Universitätsstädte neben malerischen Landstrichen und urigen Dörfern. Hast du Lust, auf der königlichen Insel zu leben, in den Alltag einzutauchen und so die einzigartige Mischung aus Tradition und Moderne kennenzulernen? 

Als Au Pair in Großbritannien kannst du 9 bis 12 Monate (6 Monate ab Januar auf Anfrage) auf die Kinder einer britischen Familie aufpassen. So sammelst du wertvolle Erfahrungen und hast gleichzeitig die Gelegenheit, dein Englisch aufzupolieren. Mehrere Pluspunkte für deinen Lebenslauf und außerdem ein großer Spaß!

Als Au Pair in Großbritannien kannst du landesweit, mit einem Schwerpunkt auf Südostengland (Surrey, Berkshire, Buckinghamshire, Hampshire, Hertfordshire und Sussex), platziert werden. Sowohl in den kleineren Ortschaften als auch in größeren Städten freuen sich unsere Gastfamilien auf deine Mithilfe. Eine typische Gastfamilie gibt es nicht – oft sind beide Elternteile berufstätig, es kann aber auch sein, dass du in einer Familie mit einer alleinerziehenden Mutter oder einem alleinerziehenden Vater leben wirst. Du unterstützt deine Gastfamilie bei der Kinderbetreuung und leichten Hausarbeiten: Zum Beispiel machst du die Kinder morgens fertig für den Tag, hilfst ihnen, die Zimmer aufzuräumen und ihre Betten zu machen, bereitest Frühstück und Mittagessen vor, stellst sicher, dass die Schulsachen gepackt sind, bringst die Kinder zur Schule bzw. zum Kindergarten und holst sie wieder ab, hilfst ihnen bei den Hausaufgaben, spielst mit ihnen und betreust sie am Nachmittag.

 

Au Pair "Plus" Programm

Wenn du bereits mehr Erfahrung in der Kinderbetreuung hast als für das normale Au Pair Programm notwendig, kommt für dich vielleicht auch das Au Pair Plus-Programm in Frage. Hier verdienst du zum einen mehr Geld und kannst auch mit anderen Aufgaben betreut werden.

Alle Details zum Arbeiten in Großbritannien

Wenn du für mehrere Monate als Au Pair in Großbritannien arbeiten möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Alter: 18 - 30 Jahre (bei Programmbeginn). 
  • Nationalität: EU oder Schweizer Staatsbürgerschaft.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse. Du wirst mit deiner potenziellen Au Pair-Familie ein Interview (über Skype) auf Englisch führen.
  • Praktische Erfahrung: Mind. 200 Stunden nachgewiesene Erfahrung in der Kinderbetreuung bzw. -fürsorge außerhalb des eigenen Familienkreises (anerkannt werden u.a. Praktika in Kindergärten oder Schulen, Nachhilfeunterricht, Trainertätigkeiten, Babysitting, Betreuertätigkeiten in Kinder-/Jugendgruppen). Du musst mind. 2 Kinderbetreuungsreferenzen und eine Charakterreferenz vorweisen können. Entsprechende Formulare erhältst du von TravelWorks. Die Referenzen dürfen nicht von Familienangehörigen ausgefüllt werden und müssen auf Englisch sein bzw. ins Englische übersetzt werden.
  • Au Pair „Plus“-Programm: Für diese Programmvariante werden 6-12 Monate Vollzeitarbeit oder 12-24 Monate Teilzeitarbeit in der Kinderbetreuung, ein fachbezogener Studiengang wie z.B. Pädagogik oder Lehramt (seit mind. 2 Jahren eingeschrieben) oder eine Ausbildung im Bereich Erziehung/Kinderbetreuung vorausgesetzt. Schriftliche Arbeitsnachweise sind notwendig.
  • Sonstiges: Liebe und Begeisterung für Kinder sind unabdingbar. Toleranz und Anpassungsfähigkeit, Eigeninitiative sowie die Fähigkeit, in Stresssituationen die Ruhe zu bewahren, sind sehr wichtig. PKW-Führerschein und erweitertes polizeiliches Führungszeugnis bzw. Strafregisterbescheinigung (Österreich) bzw. Strafregisterauszug (Schweiz) erforderlich. Du musst Nichtraucher sein. Du solltest bei guter Gesundheit sein (Gesundheitszertifikat vom Arzt). Kochkenntnisse sind von Vorteil. Grundsätzlich können auch männliche Au Pairs am Programm teilnehmen, jedoch solltest du in Termin- und Ortswahl flexibler sein, da die Suche und Vermittlung einer Gastfamilie erfahrungsgemäß etwas länger dauert.

Als Au Pair nach England, Wales, Schottland oder Nordirland kannst du jederzeit, in Absprache mit der Gastfamilie. Viele Gastfamilien suchen ein Au Pair ab Start des Schuljahres (August/September bis Ende Juli). In der Regel verbringst du 9-12 Monate in deiner Au Pair-Familie. Eine Dauer für 6 Monate können wir für einen Zeitraum ab Januar anfragen. Dein Aufenthalt in England beginnt mit einem herzlichen Willkommensgruß deiner Gastfamilie. Sie zeigt dir in den ersten Tagen das Wohnhaus, die Stadt und Umgebung und achtet darauf, dass du dich gut einlebst. Hier erhältst du auch dein persönliches Welcome Package inklusive SIM-Card sowie ein Informationshandbuch zur Arbeit als Au Pair und viele weitere nützliche Tipps. Online erhältst du Kontakt zu anderen Au Pairs, mit denen du dich austauschen und in der Freizeit etwas unternehmen kannst.

Du kümmerst dich selbst um deine Anreise, kannst aber gerne einen Flug bei unserem Partner anfragen.

In England bzw. Wales, Schottland oder Nordirland lebst du als vollwertiges Familienmitglied bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie. Hier hast du dein eigenes Zimmer, das Bad sowie die weiteren Wohnräume teilst du dir in der Regel mit der Familie. Für dein leibliches Wohl ist mit Vollpension gesorgt, wobei die drei Mahlzeiten pro Tag nicht unbedingt für dich zubereitet werden. Manche Mahlzeiten bereitest du selbst zu oder du kochst für die Kinder und dich.

In der Regel arbeitest du etwa 25-35 Stunden pro Woche. Die genauen Arbeitszeiten sind abhängig von deiner Gastfamilie. Eventuell arbeitest du an zwei bis drei Abenden pro Woche. Generell gilt, dass du pro Woche zwei freie Tage hast (nicht unbedingt am Wochenende). Für deine geleistete Arbeit stehen dir zwei Wochen bezahlter Urlaub pro sechs Monate Arbeit zu. Von deiner Gastfamilie erhältst du ein Taschengeld von 70-100 £ (ca. 90-130 €) pro Woche, dazu bekommst du dein eigenes Zimmer und Verpflegung während des gesamten Aufenthalts. Bittet dich deine Gastfamilie darum, mehr als die vereinbarten Stunden zu arbeiten, so erhältst du zusätzlich 4 £ (ca. 5 €) pro Stunde. Dies kann beispielsweise in den Schulferien vorkommen, wenn die Betreuung der Kinder am Morgen geregelt werden muss.

Als Au Pair unterstützt du deine Gastfamilie bei der Kinderbetreuung und leichten Hausarbeiten: Zum Beispiel machst du die Kinder morgens fertig für den Tag, hilfst ihnen, die Zimmer aufzuräumen und ihre Betten zu machen, bereitest Frühstück und Mittagessen vor, stellst sicher, dass die Schulsachen gepackt sind, bringst die Kinder zur Schule bzw. zum Kindergarten und holst sie wieder ab, hilfst ihnen bei den Hausaufgaben, spielst mit ihnen und betreust sie am Nachmittag.

 Au Pair Plus-Programm

Wenn du bereits mehr Erfahrung in der Kinderbetreuung hast als für das normale Au Pair Programm notwendig, kommt für dich vielleicht auch das Au Pair Plus-Programm in Frage. Hier verdienst du zum einen mehr Geld und kannst auch mit anderen Aufgaben betreut werden.

Voraussetzungen

  • Vorausgesetzt werden für dieses Programm entweder 6-12 Monate Vollzeitarbeit in der Kinderbetreuung oder
  • 12-24 Monate Teilzeitarbeit in der Kinderbetreuung (Schriftliche Arbeitsnachweise sind notwendig)
  • ein fachbezogener Studiengang wie z.B. Pädagogik oder Lehramt (seit mind. 2 Jahren eingeschrieben) oder eine Ausbildung im Bereich Erziehung/Kinderbetreuung 
  • Zusätzlich werden gute Englischkenntnisse erwartet

Das erwartet Dich

  • Taschengeld von ca. 110 £ (ca. 125 €) pro Woche, je nach Arbeitszeiten
  • Du arbeitest mindestens 35 Stunden pro Woche (inkl. zwei Abende)
  • Ggf. arbeitest du mit jüngeren Kindern (1-2 Jahre) oder in größeren Familien (3-4 Kinder)
  • Optional kannst du mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen arbeiten, wo keine spezielle Ausbildung erforderlich ist

Maximal kannst du für 12 Monate als Au Pair in Großbritannien arbeiten. Eine Verlängerung darüber hinaus ist nicht möglich.

Preise Au Pair Großbritannien

Preise 2018

  • Au Pair Großbritannien
  • von 9-12 Monate
  • Au
    Pair

  • 320eur354chf*

Preise 2017

  • Au Pair Großbritannien
  • von 9-12 Monate
  • Au
    Pair

  • 320eur354chf*

Leistungen für Au Pair Großbritannien

Platzierung in einer sorgfältig ausgewählten britischen Au Pair-Familie
Welcome Package inkl. Informationshandbuch und SIM-Card
Unterkunft und Verpflegung in der Gastfamilie
Taschengeld von ca. 70-130 GBP pro Woche, je nach Programm, Arbeitszeit und Gastfamilie
4 Wochen bezahlter Urlaub pro 12 Monate Arbeiten
Betreuung durch eine feste Programmkoordinatorin während der gesamten Vorbereitungen und des Aufenthalts
Englischsprachige Ansprechpartner und Betreuung vor Ort
Zugang zur TravelWorks Community
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
24-Stunden-Notrufnummer
Zertifikat nach Rückkehr
Hin- und Rückreise nach Großbritannien (Flugvermittlung gerne auf Anfrage),
Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €, Deutschland) bzw. Strafregisterbescheinigung (ca. 19 €, Österreich) bzw. Strafregisterauszug (ca. 20 CHF, Schweiz)
Reiseversicherung
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Deine Ansprechpartner:

Jana und Vanessa
aupair@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 100
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte dich auch interessieren

Au Pair Chile

Als Au Pair in Chile wirst du für einige Zeit Teil einer lateinamerikanischen Familie und kümmerst dich um die Kinderbetreuung.Mehr dazu

Au Pair Norwegen

Betreue als Au Pair Kinder in Norwegen, lerne nebenbei Norwegisch und entdecke das skandinavische Land!Mehr dazu

Au Pair Spanien

Als Au Pair in Spanien betreust du Kinder und lebst in einer spanischen Gastfamilie. Mehr dazu