English Adventure Camps

English Adventure Camps

Ferien in den English Adventure Camps sind etwas ganz besonderes, denn hier betrittst du eine ganz eigene Welt. Du verbringst den Tag gemeinsam mit neuen Freunden. Ihr wohnt zusammen im Camp, esst zusammen und erlebt jede Menge Action und Sport: Sei es Kanu fahren, Klettern, Bogenschießen, Quad fahren oder BMX – Euer Tag ist prall gefüllt. Abends geht es weiter mit Talent Shows, Film- oder Disco-Abenden. Und auch dein Englisch wird sich verbessern - ob gezielt im Sprachunterricht oder während der Aktivitäten mit den englischsprachigen Teamern und Campteilnehmern.

Freunde-Rabatt für 4

Adventure Camps England

Du musst nicht weit weg fliegen, um Abenteuer zu erleben! Unser Adventure Camp in Osmington Bay liegt direkt an der Südkuste Englands.

Adventure Camps Kanada

Dich zieht es in die Ferne? Dann verbringe den Sommer deines Lebens in Kanada und erlebe die so typische Camp-Atmosphäre. 


*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 1,1299 CHF).

Warum Sprachferien im English Adventure Camp?

In den Camps erlebst du eine Kombination aus Englisch Sprachunterricht, Aktivitäten und Ausflügen, je nachdem, für welches Camp und welchen Kurs du dich entscheidest. Du verbringst auf jeden Fall viel Zeit in der Natur: Wassersport, Kunstarbeiten, Ballsport, Tanz oder Theater  – ein buntes Freizeitprogramm erwartet dich. Im Rahmen von Ausflügen entdeckst du das Gastland jenseits der Campgrenzen, schließlich bist du ja ein Entdecker! 
 

Egal für welches English Adventure Camp du dich entscheidest – alle Betreuer sind gut ausgebildet, haben Spaß am Umgang mit Jugendlichen und kümmern sich um dich, sodass jegliches Heimweh schnell vergeht. Die Camps sind international ausgerichtet und nehmen Teilnehmer aus vielen verschiedenen Ländern auf. Alle English Adventure Camps liegen fernab größerer Städte in idyllischer, ländlicher Lage und verfügen über Outdoor-Gelände mit diversen Sportanlagen und Adventure-Parcours. Sie haben einen eigenen Sandstrand oder liegen an einem malerischen See. Alle punkten mit spannenden Ausflügen und einem riesigen Sportangebot.

Möchtest du noch mehr gute Gründe für einen Aufenthalt im English Adventure Camp oder für die Teilnahme an einer Schülersprachreise? Wir haben 11 weitere Gründe für dich zusammengestellt. Lass dich inspirieren!

Deine Alternative: Summer Schools

Als Alternative zu unseren Adventure Camps können wir dir auch unsere Summer Schools empfehlen. Hier steht zwar nicht ganz so viel Action auf dem Programm, dafür kannst du an zahlreichen High School Kursen im Ausland teilnehmen. Und wenn das Lernen der Sprache für dich im Mittelpunkt steht, sind auch unsere "klassischen" Sprachreisen für Schüler zu empfehlen.