Erlebnisreise Neuseeland

Erlebnisreise Neuseeland

Du stehst in der Mitte eines grünen Waldes, vor dir ein gewaltiger Stamm, du breitest die Arme aus und umarmst den mächtigsten Kauri-Baum der Welt, Tane Mahuta. Dann - am nächsten Tag - wenn die warme Sonne dich aus dem Schlaf gekitzelt hat, geht es weiter zu den Kai Iwi Lakes. Deine Füße graben sich in den warmen und feinen weißen Sandstrand, du spürst das Sonnenlicht auf deiner Haut und kannst es gar nicht abwarten mit Anlauf in das kristallklare Wasser zu rennen und dich beim Schwimmen abzukühlen.

Auf einen Blick & Highlights

Alter: ab 18 Jahre
Gruppengröße: 4-24 Personen
Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse notwendig
Programmstart: i.d.R. sonntags in Auckland
Anmeldefrist: I.d.R. 6 Wochen vor geplanter Ausreise

Unterkunft: Hostel, Lodge, Blockhütte
Visum: Bis 30.09.19: Touristenvisum. Ab 01.10.19: ETA-Genehmigung
Highlights: Rotorua: Entdecke die faszinierende Maori-Kultur und entspanne in heißen Thermalquellen, Abel Tasman Nationalpark: Kombiniere sportliche Aktivitäten mit relaxtem Strandleben

Warum solltest du eine Erlebnisreise von Auckland bis Christchurch unternehmen?

Du lässt dich gerne von atemberaubender Natur und abwechslungsreichen Landschaften faszinieren? Dann entdecke Neuseeland von Auckland über Rotorua bis nach Christchurch! Während deiner 20-tägigen Erlebnisreise durch Neuseeland lernst du die beeindruckende Maori-Kultur kennen, kannst in heißen Thermalquellen entspannen oder dich sportlich beim Wandern, Ziplining oder Jetski Fahren auspowern. Natürlich darf auch ein Besuch der berühmten gigantischen Kauri-Bäume nicht fehlen. Bei deiner Rundreise erlebst du mit Gleichgesinnten aufregende Tage quer durch das Land - von der Nordinsel über die Südinsel und bist dabei in verschiedenen Unterkünften untergebracht.

Details: Rundreise Neuseeland

Wenn du die Erlebnisreise Neuseeland machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:
 

  • Alter: ab 18 Jahre.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse, um dich vor Ort, mit der Tourleitung und den internationalen Mitreisenden verständigen zu können.

Die Erlebnisreise Neuseeland startet jeden Sonntag von Mitte September bis Ende April.

Bitte melde dich mindestens 6 Wochen vor Abreise an. Auf Anfrage geht dies evtl. auch kurzfristiger.

Dein Zielflughafen ist Auckland (AKL). Die Reise endet in Christchurch (CHC).

Der Flug nach Auckland ist nicht Im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche deinen Flug erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast. Gerne sind wir dir bei der Flugbuchung behilflich.

Da die Tour bereits frühmorgens an Tag 1 in Auckland startet, wirst du einen Tag vorher ankommen müssen. Es gibt einige vorgegebene Unterkünfte, von denen die Reisenden morgens abgeholt werden können. Die genauen Namen und Adressen dieser Unterkünfte erhältst du mit den Reiseunterlagen. 

 


Visums- und Einreisebestimmungen

Reisen bis zum 30.09.19: Touristenvisum für max. drei Monate Aufenthalt wird bei Einreise in Neuseeland ausgestellt; Reisepass und Rückflugticket müssen bei Einreise vorgelegt werden.

 

Reisen ab dem 01.10.19: Kostenpflichtige ETA-Genehmigung für Aufenthalte unter 3 Monaten nötig. Beantragung per App oder online bis kurz vor Abreise (9 NZD bzw. 12 NDZ). Zusätzlich zur ETA-Gebühr Zahlung einer Touristenabgabe i.H.v. 35 NZD (IVL).


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Während der Erlebnisreise bist du entweder in Vierbettzimmern (Sechs-Bett-Zimmer in der Blue Duck Station in Whakahoro) in Hostels, in einer Blockhütte, in einer Lodge oder auf einem Boot untergebracht.

Die Mahlzeiten sind teilweise im Programmpreis enthalten. Welche genau enthalten sind und was sonst noch alles im Preis mit inbegriffen ist, findest du in den enthaltenen Leistungen weiter unten. Verpflegungsbesonderheiten sollten bereits bei der Buchung im Bemerkungsfeld eingetragen werden.

Du kannst deine Erlebnisreise nicht verlängern. Wenn du insgesamt mehr Zeit in Neuseeland verbringen möchtest, kannst du die Reise mit einem Work & Travel-Aufenthalt, einer Sprachreise, Freiwilligenarbeit oder einem Auslandspraktikum kombinieren.

Programmablauf: Erlebnisreise Neuseeland

Tag 1 – Auckland - Paihia

"Nau mai, haere mai" (Willkommen)! Deine Reise startet in Auckland, Neuseelands größter Stadt, bei den Einwohnern bekannt als "City of Sails", aufgrund ihrer Lage zwischen den Häfen Waitematas und Manukaus, die die Stadt zu einem Paradies für Bootsfahrer und Yachtbesitzer machen. Früh am Morgen geht es los und ihr macht euch auf den Weg nach Norden in die Küstenstadt Paihia, dem Tor zur Bay of Islands. Unterwegs legt ihr einen Stopp ein, um einige der weltgrößten und mächtigsten Bäume zu umarmen und um zu Mittag zu essen und am Strand von Waipu Cove zu schwimmen. Im Anschluss folgt ein Trip zu den historischen Waitangi Treaty Grounds, bevor ihr zu eurer Unterkunft fahrt, wo euch ein gemeinsames Essen erwartet. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Unterkunft

  • Hostel

Inkludierte Aktivitäten

  • Tree hugging
  • Waipu Cove

Optionale Aktivitäten

  • Waitangi Treaty Grounds

Verpflegung inkl.

  • ​​​​​​​Abendessen

​​

Tag 2 – Paihia - Hokianga

Am Morgen unternehmt ihr eine Rundfahrt durch die wunderschöne Bay of Islands und ihre 144 Einzelinseln. Es gibt keinen besseren Weg alles zu sehen, als vom Boot aus - halte Ausschau nach Delfinen. Nachmittags geht es zum Hokianga Hafen, wo ihr die großen Sanddünen sehen werdet. Am Abend habt ihr die Möglichkeit an einer Maori-Tour teilzunehmen, bei der ihr den Waipoua Forest besucht, etwas über Legenden der Maori sowie über die spirituellen Einwohner des Waldes lernt und den größten Kauri-Baum der Welt besucht - den "God of the Forest", Tane Mahuta. Ihr beendet den Tag mit einem typischen Fish and Chips-Abendessen.

Unterkunft

  • Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • Hole in the Rock marine cruise

Optionale Aktivitäten

  • Footprints Waipoua twilight encounter - 95 NZ$
  • Bone carving

Verpflegung inkl.

  • Frühstück 
  • Abendessen

Tage 3 - Hokianga - Auckland

Ihr startet am Morgen mit einer Fahrt auf der Fähre zum Hokianga Hafen. Anders als an Tag 2 werdet ihr die riesigen Dünen nicht nur aus der Ferne betrachten, sondern beim Sandboarding runterfahren (wetterabhängig), bevor ihr die Reise nach Süden, durch den mächtigen Waipoua Forest antretet. Hier habt ihr die Möglichkeit Neuseelands größte Kauri-Bäume zu sehen. Ihr besucht die idyllischen Seen von Kai Iwi, um im wunderschönen kristallklaren Wasser, welches von einem feinen weißen Sandstrand umgeben ist, zu schwimmen, bevor es am späten Nachmittag nach Auckland zurückgeht.

Unterkunft

  • Hostel

Inkludierte Aktivitäten 

  • Hokianga Ferry Ride
  • Sandboarding
  • Waipoua Forest 
  • Schwimmen in den Kai Iwi Seen

Verpflegung inkl.

  • Frühstück

 

Tage 4 - Auckland - Hahei

Ihr verlasst Auckland und fahrt südöstlich zum goldgelben Strand von Hahei Beach, von wo aus ihr Zugang zur berühmten Cathedral Cove habt. Nur zu Fuß, im Boot oder Kayak zugänglich, wirst du in diesem Küstengebiet spektakuläre Ausblicke aufs Meer haben. Cathedral Cove ist ein "must-see" auf der Halbinsel Coromandel. Es wird außerdem ein Besuch des Hot Water Beach angeboten, einem einzigartigen Surfstrand, wo du ein Loch in den Sand graben kannst, um dir deinen eigenen Spa Pool zu bauen (abhängig von den Gezeiten).

Unterkunft

  • Beach Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • Hot Water Beach
  • Walk to Cathedral Cove

Optionale Aktivitäten

  • Cathedral Cove Kayaks - 95 NZ$

Verpflegung inkl.

  • Abendessen

 

Tage 5 - Hahei - Rotorua

Heute brecht ihr nach Rotorua auf. Abends werdet ihr im authentischen Tamaki Maori Dorf willkommen geheißen, wo ihr Maori-Kunst, uralte Rituale und Traditionen kennenlernen werdet. Abends nehmt ihr an einem traditionellen Maori-Festmahl teil und genießt interaktive kulturelle Vorführungen und die Gesellschaft der Maori-Gastgeber.

Unterkunft

  • Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • Maori-Kultur-Erlebnis mit typischem Essen, Gesang und Tanz

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück 
  • Abendessen

 

Tag 6 - Rotorua

Du hast heute einen freien Tag in Rotorua, um dieses Gebiet, das bekannt ist für das Maori-Erbe, Abenteuer und geothermische Aktivität, zu erkunden. Hier hast du die Möglichkeit, an einigen tollen, optionalen Aktivitäten teilzunehmen, wie ein Besuch des Hobbiton Movie Sets, Wildwasserrafting, Ziplining, Mountainbiking und mehr. Abends kannst du den Tag in den warmen Pools im luxuriösen polynesischen Spa beenden.

Unterkunft

  • Lodge

Optionale Aktivitäten

  • Visit Hobbiton - 99 NZ$
  • White Water Rafting - 95 NZ$
  • Ziplining
  • Spa
  • Mountainbiking
  • Rodeln

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 7 - Rotorua - Tongariro National Park

Heute geht es sehr früh los, damit ihr zum UNESCO Weltkulturerbe "Tongariro National Park" kommt, wo du die Chance hast eine der spektakulärsten Tageswanderungen der Welt zu unternehmen: das Tongariro Alpine Crossing. Wandere durch fantastische Landschaften, vorbei an Vulkangipfeln, Kratern und beeindruckenden türkisen Seen. Alternativ kannst du einen der kürzeren Wanderwege rund um die Vulkanregion nehmen oder das Volcanic Centre Museum besuchen.

Unterkunft

  • Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • Tongariro Alpine Crossing oder Taranaki Falls Walk und Tawhai Falls (Gollum's Pool)

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Mittagessen
  • Abendessen

 

Tag 8 - Tongariro National Park - Blue Duck Station

Nach deinem großen Wandertag hast du die Möglichkeit auszuschlafen, denn ihr brecht erst vormittags auf. Euer heutiges Ziel ist die preisgekrönte Blue Duck Station in Whakahoro, eine fast 2000 Hektar große Farm, die sowohl Schaf-, als auch Rinderfarm und führend im Umweltschutz ist. Am Nachmittag hast du die Möglichkeit an einer abenteuerlichen 4WD Busch Safari teilzunehmen, bei der du das riesige Farmgelände sowie das ursprüngliche Buschland Neuseelands erkundest. Entdecke die Überreste einer unglaublichen, lokalen Geschichte und lerne etwas über die Naturschutz-Initiativen der Farm. Dein Abendessen wird mit lokalen Produkten zubereitet.

Unterkunft

  • Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • 4WD Öko-Farmerlebnis

Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 9 – Blue Duck Station - Wellington

Ihr brecht zeitig auf, um am frühen Nachmittag in Wellington zu sein. Wellington ist - dank Lonely Planet - bekannt als "coolest little capital in the world" und es ist ein toller Ort, um in die lebendige Kunstszene einzutauchen sowie shoppen zu gehen und die Café- und Craft Beer- Kultur zu erleben. Als Neuseelands Hauptstadt beheimatet Wellington Neuseelands Parlament und das spektakuläre Beehive Regierungsgebäude. Am Nachmittag hast du die Möglichkeit das weltberühmte Unternehmen für Spezialeffekte “Weta Workshop“ zu besuchen, die Wunder des Te Papa National Museums zu bestaunen oder an der Oriental Parade entlangzuspazieren.

Unterkunft

  • Hostel

Optionale Aktivitäten

  • Weta Workshop Tour
  • Te Papa National Museum
  • Craft Beer Tasting

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 10 - Wellington - Abel Tasman National Park

Nachdem ihr Wellington verlassen habt, fahrt ihr per Fähre weiter über die Cook Strait nach Picton auf der Südinsel. Von hier aus fahrt ihr durch die bekannte Marlborough Wein-Region. Ihr haltet an einem Weingut, um Neuseelands bekannten Sauvignon Blanc zu probieren, bevor es zum spektakulären Abel Tasman National Park weitergeht. Abends genießt ihr ein paar leckere Meeresfrüchte und ein BBQ in eurer Unterkunft auf dem Campingplatz.

Unterkunft

  • Blockhütte auf Campingplatz

Inkludierte Aktivitäten

  • Bluebridge Ferry Trip
  • Weingut-Besuch

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 11 - Abel Tasman Nationalpark

Heute steht dir der Tag zur freien Verfügung, um den unglaublichen Abel Tasman National Park zu erleben. Entdecke diese fantastische Küstenregion, die bekannt dafür ist, einer der sonnigsten Orte Neuseelands zu sein. Wandere den Küstenweg entlang und erkunde einige von Neuseelands schönsten natürlichen, goldenen Sandstränden oder wähle alternativ Aktivitäten wie Segeln oder Kajakfahren. Abends kannst du dich selbst verpflegen und die BBQ-Einrichtungen der Unterkunft am Rande des Nationalparks nutzen.

Unterkunft

  • Blockhütte auf Campingplatz

Inkludierte Aktivitäten

  • Abel Tasman Track and Aqua Taxi

​​​​​​​Optionale Aktivitäten

  • Sea Kayaking 60 NZD
  • Segeltrip ab 98 NZD

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
     

Tag 12 - Abel Tasman Nationalpark - Franz Josef

Ihr startet früh und fahrt entlang der "wilden" West Coast Richtung Süden und reist entlang der bergigen Küstenlinie, die diesen Straßenabschnitt zu einem der beeindruckendsten Wege des Landes macht. Ihr stoppt am Cape Foulwind, um eine Robbenkolonie zu bestaunen. Dann fahrt ihr weiter die Küste runter und besucht die spektakulären Punakaiki Pancake Rocks aus Kalkstein. Von dort aus geht es weiter zu eurem nächsten Übernachtungspunkt im entzückenden kleinen West Coast-Städtchen Franz Josef, das den mächtigen Franz Josef Gletscher beheimatet.

Unterkunft

  • Hostel

Inkludierte Aktivitäten

  • Cape Foulwind Robbenkolonie
  • Punakaiki Pancake Rocks Walk

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 13 - Franz Josef

Genieße einen freien Tag und erkunde den mächtigen Franz-Josef-Gletscher. Entdecke das Eis-Labyrinth und die unglaubliche Landschaft bei einer geführten Gletscher-Tour. Es gibt außerdem eine Menge Busch-Wanderwege in dieser Region. Heute Abend verpflegt ihr euch selbst und habt die Möglichkeit in einem lokalen Café oder Restaurant in der Stadt zu essen oder die Gemeinschaftsküche in der Unterkunft zu nutzen.

Unterkunft

  • Hostel

Optionale Aktivitäten

  • Glacier Heli-Hike - 449 NZ$

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 14 - Franz Josef - Makarora

Heute fahrt ihr die Westküste weiter runter zum Mount Aspiring National Park und stoppt am atemberaubenden Lake Matheson, Neuseelands am meisten fotografierter See, in dem sich die beiden höchsten Berge Neuseelands spiegeln. Ihr seht Wasserfälle, während ihr über den bergigen Haast Pass nach Makarora fahrt, wo ihr die faszinierenden "Blue Pools" besichtigt. Bei der Ankunft im Mount Aspiring National Park fahrt ihr Jetboat und überfliegt dabei das nur wenige Zentimeter tiefe Wasser.

Unterkunft

  • Blockhütte auf Campingplatz

Inkludierte Aktivitäten

  • Lake Matheson
  • Blue Pools
  • Jetboat-Fahrt

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen
     

Tag 15 - Makarora - Doubtful Sound

Der Fiordland National Park ist einer der schönsten Orte Neuseelands, mit fantastischen eisbedeckten Fjorden, Tälern, Seen und Berglandschaften und er ist eure erste Anlaufstation heute. Innerhalb Fiordlands besucht ihr den Doubtful Sound, den tiefsten aller Fjorde, umgeben von hohen Gipfeln und mächtigen Wasserfällen. Ihr geht dort auf ein Boot und genießt einen kostenlosen Nachmittagstee, während ihr an Robben, Pinguinen und Delfinen vorbeikommt. Es stehen außerdem Kajaks bereit, um den Fjord zu erkunden.

Unterkunft

  • Übernachtung auf dem Boot, das innerhalb einer abgelegenen Bucht des UNESCO Weltkulturerbes ankert

Inkludierte Aktivitäten

  • Doubtful Sound Overnight Cruise
  • Kajakfahren
  • Tierbeobachtungen

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 16 – Doubtful Sound - Queenstown

Ihr verlasst den Doubtful Sound gegen Mittag und fahrt weiter zur "Abenteuerhauptstadt der Welt", Queenstown. Queenstown bietet ein buntes Nachtleben mit exzellenten Restaurants, Pubs und Live Musik.

Unterkunft

  • Lodge

Verpflegung inkl.

  • Frühstück

 

Tag 17 - 18 - Queenstown

Du hast nun zwei Tage zur freien Verfügung, um alles was geboten wird, zu erkunden. Die Freizeitmöglichkeiten beinhalten Bungee Jumping, Ziplining-Touren, Kanufahren, Jetboating, Skydiving oder einen Spaziergang zum Ben Lomond oder Queenstown Hill für fantastische Ausblicke. Alternativ genießt du einfach die beeindruckende Landschaft in der Umgebung und lässt die Seele baumeln. Optionale Aktivitäten und Mahlzeiten, die nicht angegeben sind, musst du selbst bezahlen.

Unterkunft

  • Lodge

Optionale Aktivitäten

  • AJ Hackett Bungee-Jump - 195 - 275 NZ$
  • Canyon Swing - 229 NZ$
  • Skydive - ab 335 NZ$

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • 2x Frühstück

 

Tag 19 - Queenstown - Mt Cook

Ihr fahrt eine kurze Strecke mit dem Bus nach Wanaka, wo ihr den Morgen mit Fahrradfahren verbringt und auf einigen der schönsten Fahrradwege der Welt am Seeufer entlang fahrt. Nach dem Mittagessen geht es über den Lindis Pass durch die malerische Mackenzie Region zum Fuß des höchsten Bergs des Landes, Aoraki/Mt Cook. Es bleibt Zeit für eine Wanderung durch das Hooker Valley, für atemberaubende Ausblicke auf die spektakuläre Berglandschaft oder für einen Rundflug über die alpine Landschaft (auf eigene Kosten). Hier ist außerdem einer der besten Plätze in Neuseeland, um an einer abendlichen Himmels-/Sternenbeobachtung teilzunehmen.

Unterkunft

  • Lodge

Inkludierte Aktivitäten

  • Mountainbiking in Wanaka
  • Wanderung im Hooker Valley

Optionale Aktivitäten

  • Big Sky Stargazing oder Hubschrauber-Rundflug

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • Frühstück
  • Abendessen

 

Tag 20 - Mt Cook - Christchurch

Heute geht es durch eine Landschaft, die durch den Film "Herr der Ringe" bekannt geworden ist. Ihr macht eine Pause und macht einen Spaziergang um den Lake Tekapo, populär für seine historische Kirche und das türkise Wasser. Zwischen Tekapo und Christchurch gibt es für Abenteuerlustige die Möglichkeit auszusteigen und ein erstklassiges Wildwasserabenteuer auf dem Rangitata River zu erleben (auf eigene Kosten). Die, die nicht daran teilnehmen, werden direkt nach Christchurch gefahren, wo euer Fahrer euch die Highlights der größten Stadt der Südinsel zeigt. Die Wildwasserrafter werden am Abend wieder zur Gruppe in der Unterkunft in Christchurch dazustoßen. Hier endet dann eure Reise; die heutige Übernachtung ist nicht im Reisepreis enthalten.

Optionale Aktivitäten

  • Rangitata White Water Rafting - 195 NZ$

​​​​​​​Verpflegung inkl.

  • ​​​​​​​Frühstück

Preise Erlebnisreise Neuseeland

Preise 2019/2020

  • Neuseeland Erlebnisreise
  • 20Tage
  • Erlebnis
    reisen

  • 2490 eur
  • Startdaten
  • 15.09.19, 22.09.19, 29.09.19, 06.10.19, 13.10.19, 20.10.19, 27.10.19, 03.11.19, 10.11.19, 17.11.19, 24.11.19, 01.12.19, 08.12.19, 15.12.19, 22.12.19, 29.12.19, 05.01.20, 12.01.20, 19.01.20, 26.01.20, 02.02.20, 09.02.20, 16.02.20, 23.02.20, 01.03.20, 08.03.20, 15.03.20, 22.03.20, 29.03.20, 05.04.20, 12.04.20, 19.04.20, 26.04.20

Leistungen für Erlebnisreise Neuseeland

Ausführliche Betreuung und Vorbereitung durch einen unserer Programmkoordinatoren
Teil der Mahlzeiten (18x Frühstück, 1x Mittagessen, 11x Abendessen)
Alle Transfers wie im Ablauf beschrieben
Ggf. Mitreisendenliste in der Community
24-Stunden-Notrufnummer
19 Übernachtungen (im Mehrbettzimmer im Hostel, in der Blockhütte, in der Lodge und auf dem Boot)
Aktivitäten und Touren wie im Programmablauf beschrieben
Zugang zur/Teilnahme an der TravelWorks Community
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
 
Hin- und Rückreise nach Neuseeland (Flugvermittlung gerne auf Anfrage)
ggf. eine zusätzliche Übernachtung vor und nach Programmbeginn
Persönliche Ausgaben für zusätzliche Ausflüge und Verkehrsmittel, Souvenirs u.Ä.
Teil der Mahlzeiten
ggf. Kosten für optionale Aktivitäten
Reisen ab 01.10.19: ETA-Genehmigung 9 NZD bzw. 12 NDZ, Touristenabgabe 35 NZD (IVL)
Persönliche Ausgaben für Ausflüge, Verkehrsmittel u.Ä.

Deine Ansprechpartner:

Christina, Kathryn, Vanessa, Carina (v.l.n.r.) & Stefanie
neuseeland@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 400
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00
WhatsApp* +49 (0)2506 8303 100
*Mo-Fr 9-17 Uhr. Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

Erlebnisreise Australien

Erlebe die Ostküste Australiens mit vielen Highlights innerhalb von 5 oder 6 Wochen. Mehr dazu

Rocky Mountains Tour Kanada

Wandere in den kanadischen Rocky Mountains und lass dich von diesem Naturschauspiel beeindrucken. Mehr dazu

Erlebnisreise Südostasien

Erlebe gleich drei Länder gleichzeitig in einer Tour. Thailand, Laos und Kambodscha gilt es zu erkunden! Mehr dazu