Praktikum Schottland

Praktikum Schottland

Praktikum in Schottland

Du stehst in dem Labor deines Praktikumsbetriebes und führst zum ersten Mal alleine ein Experiment für die Forschung durch. Du bemerkst, dass du in kurzer Zeit schon sehr selbstständig geworden bist und deine Fachkenntnisse in Biologie um ein Vielfaches verbessert hast. Unter deinen Kollegen hast du schon jetzt neue Freunde gefunden und du freust dich, nach der Arbeit gemeinsam die schöne Altstadt zu erkunden. Beinahe hättest du dir schon einen Schottenrock gekauft...

Warum für ein Praktikum nach Edinburgh?

An jeder Ecke ein Dudelsack-Spieler im Schottenrock - genau so stellt man sich Edinburgh vor (und das nicht zu Unrecht!). Doch die schottische Hauptstadt hat so viel mehr zu bieten. Dominiert wird das Stadtbild vom gewaltigen Edinburgh Castle sowie der Altstadt, die über der Einkaufsstraße Prince Street auf dem Castle Hill aufragen. Edinburgh gilt als zweitgrößtes Finanzzentrum von Großbritannien und eines der größten in ganz Europa. Als besonders hilfsbereit und freundlich gelten die Schotten, das macht einem den Start in das Praktikum natürlich besonders einfach. Und nach der Arbeit kann man sich an dem leicht heruntergekommenen Charme der Stadt erfreuen. Nicht ohne Grund erzählen die Einwohner mit einem Zwinkern, dass es nur eine glückliche Geschichte von Edinburgh zu erzählen gibt: „Greyfriars Bobby“, ein Hund im 19. Jahrhundert, der jahrelang jeden Tag das Grab seines verstorbenen Herrchens besuchte.

Alle Details zum Auslandspraktikum in Schottland

Wenn du ein Auslandspraktikum in Schottland machen möchtest, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Alter: 18-35 Jahre (Ältere ggf. auf Anfrage)
  • Nationalität: EU oder Schweizer Staatsbürgerschaft.
  • Schulbildung: Mindestens Abschluss einer weiterführenden Schule.
  • Sprachkenntnisse: Gute Englischkenntnisse.
  • Praktische Erfahrung: Vorherige Arbeitserfahrung im gewünschten Praktikumsbereich gerne gesehen, in einigen Bereichen Voraussetzung.
    Bei geringer oder gar keiner Vorerfahrung muss ggf. ein zweiter bzw. dritter Praktikumsbereich als Alternative angeben werden. 
  • Sonstiges: In sozialen Bereichen erweitertes polizeiliches Führungszeugnis (Deutschland) bzw. Strafregisterbescheinigung/-auszug (Österreich/Schweiz) notwendig.
    I.d.R. findet vor Abreise ein Telefon- oder Skypeinterview mit deiner Praktikumsfirma statt. 

    Jedes Praktikum ist individuell und es gibt keinen pauschalen Ablaufplan. Motivation, Selbstständigkeit, Flexibilität und Anpassungsvermögen sind deshalb unabdingbar.

Das Auslandspraktikum in Schottland kannst du in der Regel jeden Montag beginnen. Die Anreise findet sonntags statt, die Abreise samstags – Zusatztage auf Anfrage.

Du solltest dich mindestens 4 Monate vor geplanter Ausreise bei uns über das Bewerbungsformular anmelden. Auf Anfrage geht es ggf. auch kurzfristiger.

Der Flug zum Auslandspraktikum in Schottland ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Gerne erstellen wir dir ein unverbindliches Flugangebot.


Visums- und Einreisebestimmungen

Kein Visum notwendig, aber gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte kontaktiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

  • Arbeitszeit: Je nach Auslandspraktikum i.d.R. max. 40 Stunden pro Woche
  • Freizeit: Je nach Job, i.d.R. am Wochenende.
  • Lohn: Es handelt sich um ein unbezahltes Praktikum.


Während des Auslandspraktikums in Schottland arbeitest du je nach Praktikumsbereich i.d.R. von Montag bis Freitag max. 40 Stunden pro Woche. So hast du an den Wochenenden Zeit, Edinburgh und Umgebung zu entdecken.

Generell gilt: Je länger du als Praktikant in Edinburgh bleibst und je mehr praktische Erfahrung du mitbringst, desto intensiver wirst du in laufende Projekte eingebunden und kannst eigenständig Aufgaben übernehmen.

Um mit möglichst guten Sprachkenntnissen in deinen Aufenthalt zu starten, kannst du vor Beginn des Auslandspraktikums in Schottland einen Sprachkurs in Edinburgh belegen. 

Mind. 6, max. 24 Wochen. In ausgewählten Fachbereichen mind. 12 Wochen Aufenthalt. Ggf. ist in Absprache mit dem Arbeitgeber vor Ort eine Verlängerung des Praktikums möglich. Sprachkurse sind wochenweise verlängerbar.

Praktikumsbereiche


   * Ein Praktikum in diesen Bereichen ist ab einer Aufenthaltsdauer von mind. 12 Wochen möglich.

sprachreisen-englisch

Verbessere deine Sprachkenntnisse!

Sprachkurs in Edinburgh

Du möchtest vor deinem Praktikum noch einen Sprachkurs machen, um deine Sprachkenntnisse zu verbessern? Kein Problem. Wir haben in Edinburgh eine Sprachschule für dich: Auf nach Edinburgh! Verbessere dein Englisch und starte danach fit in dein Auslandspraktikum!

kundenservice-team-nord-teaser

Deine Ansprechpartner:

Sandra, Nina, Jana, Kai (v.l.n.r.)
grossbritannien@travelworks.de
+41 (0)61 - 58 80 579
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10-16 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

sprachreisen-edinburgh-teaser

Gratis Umbuchung & Storno*

Sprachreisen Edinburgh

Die quirlige Universitätsstadt Edinburgh bietet dir viele kulturelle Veranstaltungen und die ideale Kulisse für deine Sprachreise. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen Edinburgh
(18)
grossbritannien