Waimea College

Waimea College

Rafting, Kayak fahren, Klettern, Höhlenerkundung, Mountainbiken, Segeln, Bushwalking, Rivercrossing ... - die Aufzählung könnte ewig so weitergehen. Das Outdoor Education-Angebot des Waimea College ist gigantisch. Kein Wunder bei der Lage! Die ODENZ- Schule befindet sich in direkter Nachbarschaft der Tasman Bay und des Nationalparks mit Flüssen, Bergen und Seen: Durch das nahe Rainbow Valley sind im Winter sogar Ski- und Snowboardausflüge möglich. An dieser Schule kannst du dir sicher sein, das Beste aus deinem Outdoor-Abenteuer Neuseeland herauszuholen.

Auf einen Blick & Highlights

Schulname: Waimea College
Schulbezirk: Tasman
Lage: Küstenregion, Stadt
Unterkunft: Gastfamilie
Schüleranzahl: 1.500
Uniform: ja

Besonderheiten: Outdoor Education-Programm, Fußball Academy mit ehemaligem Premier League Spieler Paul Ifill, renommiertes Volleyball-Team

Waimea College

Im Bereich Outdoor Education profitiert das Waimea College vor allem von seiner besonderen Lage in unmittelbarer Nähe der Tasman Bay und des Nationalparks mit Flüssen, Bergen und Seen: Rafting, Kanufahren, Klettern, Höhlenerkundung und Mountainbiken gehören unter anderem zum Angebot. Für internationale Schüler, die nur bis zu drei Terms bleiben, gibt es zusätzlich noch ein spezielles Outdoor Education-Programm, das Segeln, Klettern, Bushwalking, Mountainbiken und Rivercrossing beinhaltet.

 

Einige Schülerinnen des Waimea College sind Teil des renommierten U17 Volleyballteams von Neuseeland.

 

Fußball Academy mit Paul Ifill 

Paul Ifill ist ein Fußballspieler aus Barbados, der einige Jahre bei Sheffield United in der englischen Premier League gespielt hat, ebenso bei der WM im Jahr 2004 sowie bei Europa Champions League-Spielen. 2009 hat es ihn nach Neuseeland gezogen, um dort beim Verein Wellington Phoenix zu spielen. In den letzten Jahren hat er erfolgreich Fußball Academies auf der Nord- und Südinsel Neuseelands gegründet und widmet sich nun dem Training und der Förderung neuer junger Talente auf der ganzen Welt.

Auch am Waimea College hat Paul Ifill eine Fußball Academy ins Leben gerufen. Wenn du bereits auf fortgeschrittenem Niveau spielst und deine Fähigkeiten gerne verbessern möchtest, hast du die Möglichkeit, dich als Spieler für die Academy zu bewerben. Tagtäglich (außer sonntags) stehen neben Taktik und Technik auch Spiele sowie Spielvorbereitung an. Im Rahmen deiner Teilnahme eignest du dir tiefere Kenntnisse an - sowohl physisch als auch psychologisch - und bekommst Tipps, wie es z.B. im Anschluss für dich weitergehen kann. 

Bei Interesse melde dich bei Bewerbung für die Fußball Academy an, denn die Plätze sind begrenzt. Im Jahr 2017 ist eine Teilnahme ausschließlich für Mädchen möglich, ab 2018 auch für Jungen. Bitte beachte, dass für die Teilnahme Zusatzkosten anfallen - Infos dazu geben wir dir gern auf Anfrage. 

Ausstattung (u.a.)

Bibliothek
Biotechniklabore
Computerräume
Kiosk
Mensa
Musikräume
Sporthallen
Sportplätze
Student Centre
Swimmingpool
Technologieräume
Tennisplätze
Theater
Werkräume
WLAN
Cafeteria

Besondere Fächer (u.a.)

Betriebswirtschaftslehre
Biotechnologie
Digitale Technologie
Elektronik
Ernährungswissenschaften
Geografie
Gesundheitswissenschaften
Grafikdesign
Landwirtschaft
Maschinenbau
Mechanik
Medienwissenschaften
Outdoor Education
Psychologie
Rechnungswesen
Sozialwissenschaften
Tourismus
Visual Arts
Wirtschaft

Sport (u.a.)

Badminton
Basketball (Winter)
Beach Volleyball (Sommer)
Cricket
Cricket (Sommer)
Football (Winter)
Hockey (Winter)
Leichtathletik
Netzball (Winter)
Radsport
Rugby (Winter)
Schwimmen
Softball (Sommer)
Tennis
Touch Rugby (Sommer)
Volleyball

Sprachen

Englisch (auch als Fremdsprache)
Französisch
Japanisch
Maori

Außerschulisches (u.a.)

Ausflüge & Exkursionen
Band(s)
Buchclub
Chor
Debattieren
Fotografie
Gesangsunterricht
Instrumentalunterricht
Kreatives Schreiben
Maori Club
Orchester
Schachclub
Speech Club
Spelling Bee
Tanz
Theater

Die Verfügbarkeit des Freizeit-, Sport- und Kursangebots kann variieren und kann daher nicht garantiert werden.

Preise 2018/2019 (gültig bis 31.12.2017)

Preise Waimea College
  • Waimea College (Januar, April)
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 9.090 eur 10.330 chf*
  • Waimea College (Januar, April)
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 12.950 eur 14.716 chf*
  • Waimea College (Januar, April)
  • 3 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 16.790 eur 19.080 chf*
  • Waimea College (Januar, April)
  • 4 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 21.150 eur 24.035 chf*
  • Waimea College (Januar, April)
  • 6 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 29.220 eur 33.206 chf*
  • Waimea College (Juli)
  • 1 Term
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 9.090 eur 10.330 chf*
  • Waimea College (Juli)
  • 2 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 12.950 eur 14.716 chf*
  • Waimea College (Juli)
  • 3 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 17.440 eur 19.819 chf*
  • Waimea College (Juli)
  • 4 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 21.800 eur 24.774 chf*
  • Waimea College (Juli)
  • 6 Terms
  • Schüler
    aus
    tausch

  • 29.220 eur 33.206 chf*

*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 1,1364 CHF).

zurück zum Programm

Dein Ansprechpartner:

Sören Gerkensmeyer
sgerkensmeyer@travelworks.de
+49 (0)2506-8303 - 354
Erreichbarkeit: Mo-Fr 9:00-18:00

Veranstaltungen

Das könnte dich auch interessieren

ODENZ-Schule

Motueka High School

Die Schule liegt in der Stadt, die direkt am Abel Tasman National Park liegt. Zudem kannst du bei einer Gastfamilie mit Pferden unterkommen.

Mehr dazu

ODENZ-Schule

Papanui High School

Die Papanui High School hat bereits mehrfach Preise für ihr Musik-, Tanz- und Theaterprogramm gewonnen und hat ein eigenes Hallenbad.

Mehr dazu

Waihi College

Die Schule liegt auf der Nordinsel direkt am Waihi Beach in der gleichnamigen Stadt, die den Eingang zur Halbinsel Coromandel darstellt.

Mehr dazu