Sprachreisen Madrid

Sprachreisen Madrid

Sprachreisen Madrid

Du stehst auf dem Ehrenhof des Palacio Real, der Residenz des spanischen Königshauses in Madrid, und lässt deine Umgebung auf dich wirken. Zu deiner rechten steht die Kathedrale la Almudena, ihr gegenüber liegt das großzügige und prunkvolle Schlossgebäude. Da die Königsfamilie hier nicht lebt und die Räume des Palasts nur repräsentativ sind, können Teile des Gebäudes besichtigt werden. Diese Chance lässt du dir natürlich nicht entgehen, du streifst durch verschiedene Säle und fühlst dich dabei fast selbst wie ein spanischer Monarch.

sprachreisen-madrid-sprachschule-teaser-travelworks

Auf einen Blick & Highlights

Sprachschule: Expanish Madrid
Mindestalter: 16 Jahre
Sprachkenntnisse: keine Vorkenntnisse notwendig
Schulgröße:
Klassenräume: 11

 

Programmstart: Jeden Montag
Akkreditiert: IALC
Unterkunft: Wohngemeinschaft (WG), Wohnheim, Gastfamilie
Visum: Kein Visum notwendig
Highlights: Die pulsierende und weltoffene Metropole Madrid hat ein aufregendes Nachtleben und ist ideal für Tapas-Touren.

Warum eine Sprachreise nach Madrid?

Die zwei Trumpfkarten Madrids heißen Gemälde und Lebensfreude! Während Erstere überwiegend im Prado hängen, findest du Letztere in den Straßen der Stadt – und das 24 Stunden am Tag. Madrid zählt zu den glamourösesten und pulsierendsten Städten Europas und ist für Nachtschwärmer ein Paradies. Fast das ganze Jahr über steht ein strahlend blauer Himmel über der Stadt und die „Madrileños“ sind warmherzig, offen und spontan. Hier gibt es für jeden etwas zu tun. Verbringe die Tage mit Kunstgenuss oder Einkaufen und stürze dich abends ins turbulente Nachtleben. Das beliebteste Café- und Kneipenviertel findest du um den Platz „Puerta del Sol“, wo allabendlich die „marcha”, der Zug junger Leute durch die Straßencafés und Kneipen, beginnt. Ein absolutes Muss ist der „Rastro“, der wohl bekannteste und attraktivste Flohmarkt der Welt.

Die Schule organisiert gemeinsame Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten, wie z.B. dem „Palacio Real“ (Stadtschloss von Madrid). Neben diesen gehört aber auch der Fußball zu Madrid und seiner Kultur, also solltest du dir einen Besuch des Stadions von Real Madrid nicht entgehen lassen!

Die Sprachschule liegt im Stadtteil Salamanca, nur ein paar Blocks vom bekannten Parque del Retiro entfernt. In der Nähe befinden sich viele Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.

Ausstattung

Computernutzung
Gemeinschaftsräume
klimatisierte Klassenräume
Snackautomat
WLAN
Innenhof/Terrasse/Garten

Freizeitangebot der Sprachschule

Sightseeing-Ausflüge (z.T. €)
Stadtführungen

Freizeitaktivitäten bei einem Sprachaufenthalt in Madrid

Sightseeing

Am besten startest du die Sightseeing-Tour durch Madrid am Platz Puerta del Sol mitten im Zentrum der spanischen Hauptstadt. Hier findet sich auch das Wappen von Madrid in Form des Denkmals vom Bären und Erdbeerbaum wieder. Ein weiterer Platz mit großer Bedeutung für Madrid ist die Plaza Mayor aus dem 15. Jahrhundert. Der rechteckige Platz ist nach wie vor Ausdruck spanischer Lebensfreude und geschäftigen Treibens, hier treffen sich Einheimische wie Reisende. Ganz in der Nähe liegt die Markthalle San Miguel, in der man unter anderem Spezialitäten der regionalen Küche erwerben kann.

Auf der Plaza de España, einem Platz ganz im Stil der 20er Jahre, stehen die Skulpturen von Don Quijote und Sancho Panza, gleich am Denkmal zu Ehren ihres Erfinders Cervantes. Die nächste Station ist das königliche Schloss mit dem Teatro Real. Die spanische Königsfamilie lebt nicht in dem Palast, sondern nutzt das Schloss nur für repräsentative Zwecke. Daher sind Teile des Palasts der Öffentlichkeit zugänglich und können besichtigt werden. Direkt gegenüber des Palasts befindet sich der Kathedrale der heiligen Almudena, in dem König Felipe 2004 seine Letizia heiratete. Obwohl die Kirche erst nachträglich errichtet wurde, strahlen die drei Gebäude eine Gesamtheit aus und sind nicht ohne Grund ein beliebtes Ziel für Touristen.

Der Brunnen der Cibeles vor dem Rathaus, dem Palacio de Cibeles, ist einen Besuch wert. Der Palast ist der ehemalige Sitz der Madrider Postverwaltung, heute ist dort Madrids Stadtverwaltung untergebracht. Das Tor von Alcalá ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Im Jahre 1778 wurde es als Stadttor errichtet und strahlt an der Plaza de la Independencia in der Nähe des Retiroparks noch heute in einem unverwechselbaren Glanz.

Eine der bedeutendsten Straßen Madrids ist wohl die Gran Vía. Wenn du hier entlang schlenderst, wirst du von den historische Gebäuden, Kinos und Theatern begeistert sein und verstehen, warum die Straße den Spitznamen „Madrider Broadway“ innehat. Hier steht auch das Metropolis-Gebäude, das besonders durch seine Fassade und den Turm mit Kuppel, auf dessen Spitze eine geflügelte Victoria steht, beeindruckt. Wenn du in Madrid Shoppen und durch die Läden bummeln möchte, bist du in den Vierteln Chueca und Malasaña gut aufgehoben. In letzterem findest du vor allem ausgefallenere Mode im Vintage-Stil. Auch auf der Gran Vía befinden sich viele Geschäfte.
 

 

Kultur

Madrid ist nicht nur wirtschaftliches, sondern auch kulturelles Zentrum des Landes. Das wird auf der Paseo del Arte besonders deutlich. Hier befinden sich die berühmtesten Museen Madrids, darunter El Prado, das zu den bekanntesten Museen der Welt gehört. Im Prado kannst du Ausstellungsstücke bedeutender spanischer und europäischer Künstler besichtigen, unter anderem Werke von Dalí und Picasso. Auch das Thyssen-Bornemisza-Museum und das Centro de Arte Reina Sofía liegen auf der Paseo del Arte. Das Centro del Arte Reina Sofía zeigt Gemälde und Skulpturen der Moderne.

Wenn dein Interesse eher in die naturwissenschaftliche Richtung geht, dann ist dir das archäologische Museum ans Herz zu legen. Es bietet zum Beispiel eine Nachbildung der Altamira-Höhle mit den Wandmalereien und historische Funde von der iberischen Halbinsel, aus Ägypten und Griechenland. Das Museo de Cera ist Madrids Wachsfigurenkabinett. Hier kannst du Berühmtheiten aus Unterhaltung, Sport, Wissenschaft und Geschichte von Nahem bewundern. Natürlich solltest du es dir auch nicht nehmen lassen, das ein oder andere Foto an der Seite einer prominenten Persönlichkeit aufzunehmen. 

Ein besonderes kulturelles Highlight ist der ägyptische Debod-Tempel. Er stand ursprünglich am Ufer des Nils, wurde aber in Madrid nahe des Parque del Oeste wieder aufgebaut nachdem der Tempel Spanien als ein Dankeschön Ägyptens für die spanische Hilfe beim Schutz des Tempels von Abu Simbel geschenkt worden war. Besonders im abendlichen Licht ist die Anlage besonders reizvoll: Hier kann man den Tag bei einem Sprachaufenthalt in Madrid gemütlich und mit atemberaubender Aussicht ausklingen lassen.

Gastronomie und Nachtleben

Ein kulinarisches Muss bei Sprachaufenthalten in Madrid ist der Cocido Madrileño, ein typisch Madrider Eintopf. Aber auch Tapas, Fischgerichte - die, auch wenn Madrid nicht am Meer liegt, sehr empfehlenswert sind - oder andere Köstlichkeiten der spanischen Küche findest du in vielen Restaurants Madrids. Zu den leckeren Gerichten gehört ein Glas Wein aus der Region.

Ein besonderes Erlebnis sind Dinner, bei denen du gleichzeitig eine Flamenco-Aufführung genießen kannst. Das ist zum Beispiel im Las Tablas an der Plaza de España möglich. Nachdem du deine Geschmacksknospen in einem guten Lokal verwöhnt hast, kannst du das lebendige Nachtleben der Stadt erkunden. Es gibt unzählige Diskotheken, Bars und Pubs, zum Beispiel in den Vierteln Malasaña oder Chueca. Eine der beliebtesten Diskos ist das Kapital. Es bietet mehrere Etagen, auf denen den Gästen mit verschiedenen Musikstilen eingeheizt wird. Wenn du möchtest, tue es den Spaniern gleich und wechsele in einer Nacht mehrfach die Lokalitäten. So ist dann auch gesichert, dass zumindest ein Club oder eine Bar für jeden dabei ist. Die Calle Huertas beispielsweise ist mit ihren zahlreichen Pubs, Cafés und Lokalen bestens für „Bar-Hopping“ geeignet.

Sport

Ob Fußballfan oder nicht - in der Heimatstadt von Real Madrid kommst du um einen Besuch im Santiago-Bernabéu-Stadion kaum herum. Vielleicht schaust du dir ja sogar ein Spiel an oder man besichtigst einfach das Stadion. Mit Bus und U-Bahn ist es gut erreichbar. Auch das Heimatstadion der Basketballvereine CB Estudiantes und Real Madrid, der Palacio de Deportes, kannst du bei Sprachaufenthalten in Madrid besichtigen. 

Wenn du magst, kannst du auch selbst Sport treiben. Wie wäre es zum Beispiel mit Skifahren in Madrid? Auch wenn es erstmal nicht naheliegend klingt, so kannst du doch auch im warmen Spanien dem Wintersport frönen, und zwar in der größten Skihalle Europas, der Madrid Snowzone. Allgemein bietet das Umland Madrids ausreichend Gelegenheit bei Abenteuer-Touren die Natur der iberischen Halbinsel aktiv zu erleben. Wer die Wahl hat, hat auch die Qual: Du kannst dich unter anderem zwischen Ausritten, Wanderungen, Mountainbike-Touren und Kanufahrten entscheiden.

Natur

Wenn du das gute Wetter dazu nutzen möchtest, einen schönen Tag im Grünen zu verbringen, findest du dazu in Madrid mehrere Möglichkeiten. Die spanische Hauptstadt bietet viele grüne Fleckchen, besonders romantisch ist aber der Schlosspark mit den Sabatinigärten. Mit Blick auf den Palacio kannst du hier in aller Ruhe flanieren und das gute Wetter in wunderschöner Atmosphäre genießen. Dabei solltest du darauf gefasst sein, dem ein oder anderen Pfau oder Schwan zu begegnen, der frei zwischen den Büschen und Brunnen herum läuft.

 

Auch der Retiro-Park ist eine wahre Oase in der Innenstadt. Wenn du möchtest, kannst du hier nicht nur spazieren gehen, sondern auch auf dem künstlich angelegten See rudern. Einen Bummel durch den Rosengarten solltest du dir im Retiro-Park ebenso wenig entgehen lassen wie die Besichtigung des Kristallpalasts. Obwohl hier gerade am Wochenende oft geschäftiges Treiben herrscht und Musiker neben Pantomimen die Spaziergänger erheitern, findest du immer wieder ruhige Ecken, die dich vergessen lassen dass du dich gerade in der größten südeuropäischen Stadt befindest. Im Botanischen Garten in der Nähe des Prado gibt es verschiedenste Flora aus aller Welt. In den Gewächshäusern zum Beispiel kannst du Pflanzen aus Wüsten oder den Tropen bestaunen und es gibt sogar einen Mammutbaum im botanischen Garten.

Spanisch-Sprachkurse in Madrid

Der Standardkurs mit 20 Wochenstunden à 50 Minuten ist der beliebteste Spanischkurs in Madrid. In kleinen Gruppen werden die Spanischkenntnisse mithilfe dynamischer Übungen vertieft und gefestigt. Die qualifizierten, spanischsprachigen Lehrer schaffen eine einladende und ansprechende Umgebung, um das Lernen zu unterstützen.
  • Unterricht: 9:30 - 13.30 Uhr oder 14:30 - 18:30 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Standardkurs
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab235 eur 233 chf*

Der Intensivkurs umfasst 30 Wochenstunden à 50 Minuten. Der Kurs fördert schnelles Lernen in einer entspannten Unterrichtsumgebung in einer Kleingruppe von maximal 12 Sprachschülern. Zusätzlich zu den regulären Gruppenstunden gibt es pro Tag 2 Konversationsgruppenstunden, die die Möglichkeit geben, die Spanischkenntnisse mit der Unterstützung qualifizierter Lehrer in die Praxis umzusetzen.
  • Unterricht: vor- und nachmittags
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Intensivkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab290 eur 287 chf*

Der Intensivkurs Spezial ist ein Mix aus einem 20 Wochenstunden Sprachkurs in der Gruppe und zusätzlichen Einzelstunden. In den Einzelstunden, kann der Lehrer gezielt aus Stärken und Schwächen des Sprachschülern eingehen. In den Gruppenstunden steht vor allem die Kommunikation im Vordergrund.
  • Unterricht: vor- oder nachmittags
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12 bzw. 1
  • Kurstyp: Intensivkurs Spezial
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab440 eur 436 chf*

Der D.E.L.E.-Kurs setzt sich aus dem Standardkurs (20 Wochenstunden) und einer speziellen Vorbereitung für das D.E.L.E.-Zertifikat (10 Wochenstunden) zusammen. Die Prüfungsvorbereitung besteht aus Einzelunterricht, der sicherstellen soll, dass die erforderlichen Kompetenzen entwickelt werden, um die Prüfung zu bestehen. Der Standardkurs ist ein Gruppenkurs, der den Fokus vor allem auf die Kommunikation legt.
  • Unterricht:
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12 bzw. 1
  • Kurstyp: Zertifikatskurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab620 eur 614 chf*

Der Standardkurs (Langzeit) mit 20 Wochenstunden à 50 Minuten ist der beliebteste Spanischkurs in Madrid. In kleinen Gruppen werden die Spanischkenntnisse mithilfe dynamischer Übungen vertieft und gefestigt. Die qualifizierten, spanischsprachigen Lehrer schaffen eine einladende und ansprechende Umgebung, um das Lernen zu unterstützen.
  • Unterricht: 9:30 - 13:30 Uhr oder 14:30 bis 18:30 Uhr
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Langzeitkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab2.316 eur 2.294 chf*

Der Intensivkurs (Langzeit) umfasst 30 Wochenstunden à 50 Minuten. Der Kurs fördert schnelles Lernen in einer entspannten Unterrichtsumgebung in einer Kleingruppe von maximal 12 Sprachschülern. Zusätzlich zu den regulären Gruppenstunden gibt es pro Tag 2 Konversationsgruppenstunden, die die Möglichkeit geben, die Spanischkenntnisse mit der Unterstützung qualifizierter Lehrer in die Praxis umzusetzen.
  • Unterricht: vor- und nachmittags
  • Gruppengröße: Ø 8, max. 12
  • Kurstyp: Langzeitkurs
  • Starttermine:
  • SPRACH
    REISEN

  • ab3.132 eur 3.103 chf*

*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 0,9906 CHF).

Unterkünfte in Madrid

In der Wohngemeinschaft teilst du dir mit 2 bis 8 internationalen Sprachschülern das Bad (maximal 4 Personen) und eine Küche (mit Kühlschrank, Ofen, Mikrowelle). Du schläfst in einem Einzel- oder Doppelzimmer und verpflegst dich selbst. Zur Sprachschule brauchst du max. 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mindestalter: 18 Jahre

  • Zur Sprachschule: Ca. 30 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab223 eur 221 chf*

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
Gemeinschaftsräume
Waschmöglichkeit
WLAN

Das Wohnheim liegt im Herzen Madrids im Stadtteil Camberí. Du wohnst in einem Einzelzimmer, ausgestattet mit einem Schreibtisch und Klimaanlage, und teilst dir das Badezimmer mit anderen Bewohnern des Wohnheims. Auch die vollausgestattete Küche wird gemeinschaftlich genutzt (Selbstverpflegung). Es gibt Gemeinschaftsräume, eine Terrasse und einen Wäscheraum. Die Sprachschule ist ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. 30 Minuten zu Fuß entfernt. Mindestalter: 18 Jahre

  • Zur Sprachschule: Ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab455 eur 451 chf*

Ausstattung

24-Stunden-Rezeption
Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsräume
Terrasse
Waschmöglichkeit
WLAN

Du wohnst bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie in einem Einzel- oder Doppelzimmer. Das Badezimmer teilst du dir mit deiner Gastfamilie. Du erhältst Halbpension. Zur Sprachschule brauchst du ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Zur Sprachschule: Ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ / DZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab290 eur 287 chf*

In der Wohngemeinschaft (Langzeit) teilst du dir mit 2 bis 8 internationalen Sprachschülern das Bad (maximal 4 Personen) und eine Küche (mit Kühlschrank, Ofen, Mikrowelle). Du schläfst in einem Einzelzimmer und verpflegst dich selbst. Zur Sprachschule brauchst du max. 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Mindestalter: 18 Jahre

  • Zur Sprachschule: Ca. 40 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab3.325 eur 3.294 chf*

Ausstattung

Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
Gemeinschaftsräume
Waschmöglichkeit
WLAN

Das Wohnheim (Langzeit) liegt im Herzen Madrids im Stadtteil Camberí. Du wohnst in einem Einzelzimmer, ausgestattet mit einem Schreibtisch und Klimaanlage, und teilst dir das Badezimmer mit anderen Bewohnern des Wohnheims. Auch die vollausgestattete Küche wird gemeinschaftlich genutzt (Selbstverpflegung). Es gibt Gemeinschaftsräume, eine Terrasse und einen Wäscheraum. Die Sprachschule ist ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln bzw. 30 Minuten zu Fuß entfernt. Mindestalter: 18 Jahre

  • Zur Sprachschule: Ca. 15 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Verpflegung: keine
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab5.185 eur 5.136 chf*

Ausstattung

24-Stunden-Rezeption
Bad zur gemeinsamen Nutzung
Gemeinschaftsküche
Gemeinschaftsräume
Terrasse
Waschmöglichkeit
WLAN

Du wohnst bei einer sorgfältig ausgewählten Gastfamilie (Langzeit) in einem Einzelzimmer. Das Badezimmer teilst du dir mit deiner Gastfamilie. Du erhältst Halbpension. Zur Sprachschule brauchst du ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Zur Sprachschule: Ca. 35 Minuten mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Verpflegung: HP
  • Zimmer: EZ
  • An-/Abreise: Sonntag / Samstag
  • SPRACH
    REISEN

  • ab3.601 eur 3.567 chf*

*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 0,9906 CHF).

Anreise zur Sprachschule Madrid

Anreise

Für die Anreise zu deinem Spanischkurs in Madrid bietet sich der Zielflughafen Madrid Barajas an (Dreilettercode: MAD). Der Flug ist nicht im Programmpreis inbegriffen. Bitte buche dein Ticket erst dann, wenn du von uns deine Buchungsbestätigung erhalten hast.

Die optionale Abholung vom Flughafen kann gegen einen Aufpreis hinzugebucht werden (s. weitere Preise).


Visums- und Einreisebestimmungen

Für deine Sprachreise benötigst du kein besonderes Visum. Einen gültigen Lichtbildausweis solltest du aber dabei haben.


Gesundheitspolizeiliche Vorschriften im Zielland
Derzeit sind keine besonderen gesundheitspolizeilichen Vorschriften bekannt.


Eingeschränkte Mobilität
Die angebotenen Programme sind nicht in jedem Fall für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Bitte informiere uns vorab über die Einschränkung, sodass wir prüfen, ob wir dir deine Reise ermöglichen können.

Preise, Termine & Leistungen für Sprachurlaub in Madrid

Hier findest du Preise, Termine und Leistungen für deinen Sprachurlaub Madrid. Du kannst zwischen Kursdauer, Kursart sowie Unterkunft wählen und dir so deinen individuellen Sprachurlaub zusammenstellen. Durch Zusammenrechnen der einzelnen Preise ermittelst du den Gesamtpreis deiner Sprachreise (bitte beachte evtl. Zuschläge und Hinweise, die du unter "Mehr Infos" angezeigt bekommst).

2023

 
Standardkurs
Intensivkurs
Intensivkurs Spezial
D.E.L.E.-Kurs
Standardkurs (Langzeit)
Intensivkurs (Langzeit)
Termine & Infos
1 Wo2 Wo3 Wo4 Wo12 Wo16 Wo20 Wo24 Wo28 Wo32 Wo36 WoVL Wo
235 €
233 CHF*
430 €
426 CHF*
645 €
639 CHF*
860 €
852 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 215 €
213 CHF*
290 €
287 CHF*
580 €
575 CHF*
870 €
862 CHF*
1.160 €
1.149 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 290 €
287 CHF*
440 €
436 CHF*
880 €
872 CHF*
1.320 €
1.308 CHF*
1.760 €
1.743 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 440 €
436 CHF*
620 €
614 CHF*
1.240 €
1.228 CHF*
1.860 €
1.843 CHF*
2.480 €
2.457 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 620 €
614 CHF*
-- -- -- -- 2.316 €
2.294 CHF*
3.088 €
3.059 CHF*
3.860 €
3.824 CHF*
3.864 €
3.828 CHF*
4.508 €
4.466 CHF*
5.152 €
5.104 CHF*
5.796 €
5.742 CHF*
--
-- -- -- -- 3.132 €
3.103 CHF*
4.176 €
4.137 CHF*
5.220 €
5.171 CHF*
5.208 €
5.159 CHF*
6.076 €
6.019 CHF*
6.944 €
6.879 CHF*
7.812 €
7.739 CHF*
--
VL Woche
215 €
213 CHF*
290 €
287 CHF*
440 €
436 CHF*
620 €
614 CHF*
--
--
Unterkunft
 
WG EZ
WG DZ
Wohnheim EZ
Gastfamilie EZ/HP
Gastfamilie DZ/HP
WG EZ (Langzeit)
Wohnheim EZ (Langzeit)
Gastfamilie EZ/HP (Langzeit)
Termine & Infos
1 Wo2 Wo3 Wo4 Wo12 Wo16 Wo20 Wo24 Wo28 Wo32 Wo36 WoVL Wo
300 €
297 CHF*
575 €
570 CHF*
850 €
842 CHF*
1.125 €
1.114 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 275 €
272 CHF*
223 €
221 CHF*
421 €
417 CHF*
619 €
613 CHF*
817 €
809 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 198 €
196 CHF*
455 €
451 CHF*
885 €
877 CHF*
1.315 €
1.303 CHF*
1.745 €
1.729 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 430 €
426 CHF*
323 €
320 CHF*
621 €
615 CHF*
919 €
910 CHF*
1.217 €
1.206 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 298 €
295 CHF*
290 €
287 CHF*
555 €
550 CHF*
820 €
812 CHF*
1.085 €
1.075 CHF*
-- -- -- -- -- -- -- 265 €
263 CHF*
-- -- -- -- 3.325 €
3.294 CHF*
4.425 €
4.383 CHF*
5.525 €
5.473 CHF*
6.625 €
6.563 CHF*
7.725 €
7.652 CHF*
8.825 €
8.742 CHF*
9.925 €
9.832 CHF*
--
-- -- -- -- 5.185 €
5.136 CHF*
6.905 €
6.840 CHF*
8.625 €
8.544 CHF*
10.345 €
10.248 CHF*
12.065 €
11.952 CHF*
13.785 €
13.655 CHF*
15.505 €
15.359 CHF*
--
-- -- -- -- 3.601 €
3.567 CHF*
4.793 €
4.748 CHF*
5.985 €
5.929 CHF*
7.177 €
7.110 CHF*
8.369 €
8.290 CHF*
9.561 €
9.471 CHF*
10.753 €
10.652 CHF*
--
VL Woche
275 €
272 CHF*
198 €
196 CHF*
430 €
426 CHF*
298 €
295 CHF*
265 €
263 CHF*
--
--
--

Alle Preise pro Person
VL-Wo = Verlängerungswoche, EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer, F = Frühstück, HP = Halbpension

*Die Rechnung wird in Euro gestellt. Der angegebene Preis in Schweizer Franken ist ein Referenzpreis, der auf dem tagesaktuellen Kurs basiert (1 Euro = 0,9906 CHF).



Weitere Preise für 2023

Service
  • Freiwillige Servicegebühr für gute Beratung (20€)

    Du bist mit der Beratung durch unsere Mitarbeiter zufrieden? Dann freuen wir uns, wenn du uns mit dieser freiwilligen Servicegebühr belohnst.
  • Plus 20 eur 20 chf*
  • Abholung vom Flughafen Madrid

  • Plus 80 eur 79 chf*

Leistungen für Sprachreisen Madrid

Sprachkurs und Unterkunft wie gebucht und beschrieben
Organisierte Freizeitaktivitäten
Lehrmaterial
Teilnahmebescheinigung (z.B. für Vorlage im Fitnessstudio oder beim Mobilfunkanbieter)
Teilnahmezertifikat
TravelWorks-Infopaket
24-Stunden-Notrufnummer
Hilfe beim Abschluss einer Reiseversicherung
 
Hin- und Rückflug nach Madrid
optionale Abholung vom Flughafen Madrid (s. weitere Preise)
ggf. Prüfungsgebühr für das D.E.L.E.-Examen (ca. 130 - 220 €)

ansprechpartner-nina

Dein Ansprechpartner:

Nina Westermann
spanien@travelworks.de
+49 (0)2506-8303-123
Erreichbarkeit: Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr
Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung

Das könnte dich auch interessieren

sprachreisen-barcelona-sprachschule-teaser-neu

Sprachreisen Barcelona

Zentral gelegene Sprachschule und Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten Mehr dazu

spanien
sprachreisen-san-sebastian-teaser

Sprachreisen San Sebastián

Lerne Spanisch im schönen Fischerstädtchen San Sebastián und surfe an den schönen Badestränden. Mehr dazu

Bewertung:
Sprachreisen San Sebastián
(3)
spanien